XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Steiermark

Steiermark erleben

Die Steiermark ist flächenmäßig das zweitgrößte Bundesland in Österreich und bietet Urlaubern die perfekte Mischung aus traumhaften Naturlandschaften und kulturellen Höhepunkten. Ob im Norden oder im Süden des Bundeslandes, in jeder Region laden attraktive Sehenswürdigkeiten zu abwechslungsreichen Freizeitaktivitäten ein. So können Naturliebhaber die Schönheiten unberührter Natur kennenlernen und in herrlicher Bergpanoramakulisse ihren Urlaub genießen. Auch zahlreiche Seen und Wälder tragen zur Einzigartigkeit der Steiermark bei.

Die wunderschöne Region Schladming-Dachstein bietet besonders viele Seen, Quellen und Wasserfälle und zählt daher zu den wasserreichsten Gebieten Österreichs. Auch die Hochsteiermark oder die Oststeiermark verfügen über vielfältige Landschaftsformationen und eignen sich hervorragend für sportliche Entdeckungstouren. Ob zu Land oder zu Wasser, jeder Urlauber kann sich hier austoben und bekommt die Möglichkeit, inmitten der Natur auf individuelle Entdeckungsreise zu gehen. So gehören Radfahren, Wandern, Rafting oder Tauchen zu beliebten Sportarten und bieten tolle Herausforderungen in stimmungsvoller Atmosphäre. In der Urlaubsregion Murau werden Sommer wie Winter touristische Attraktionen geboten, ob zum Wandern oder zum Ski fahren, Murau eignet sich hervorragend für vielfältige Freizeitaktivitäten. Besonders beliebt unter den Wanderrouten sind die schönen Berggipfel Frauenalpe, Kreischberg oder Gstoder, bei denen man in ca. 2200 Metern Höhe einen grandiosen Ausblick über die gesamte Urlaubsregion erhält.

Wer kulturell etwas erleben möchte, ist in der historischen Landeshauptstadt Graz genau richtig. Die reichte Vielfalt an barocken Bauten, idyllischen Innenhöfen und einzigartiger Kunst macht Lust auf mehr. So können Besucher eine Reise in die historische Vergangenheit von Graz machen und das städtische Flair auf sich wirken lassen. Auch in der Alpenregion Nationalpark Gesäuse, dem jüngsten Nationalpark Österreichs, gibt es viel zu entdecken. Neben idyllischen Naturlandschaften, die zum Wandern, Klettern und Verweilen einladen, präsentieren sich sechs Gemeinden mit verschiedenen touristischen Anlaufstellen und interessanten Sehenswürdigkeiten. So können Urlauber alles Wissenswerte über regionale und kulturelle Besonderheiten erfahren und wunderschöne Momente in einzigartiger Naturlandschaft genießen.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Steiermark

Sehenswürdigkeiten

Egal ob Entspannungs- oder Aktivurlaub - an interessanten Sehenswürdigkeiten mangelt es in der Steiermark nicht. Zahlreiche historische Bauten und kulturelle Institutionen halten für Besucher interessante Informationen und spannende Momente bereit. Die schönen Museen, Burgen und Schlösser überzeugen mit ihrer Einzigartigkeit und historischem Wert. So kann man im Universalmuseum Johanneum oder im Freilichtmuseum Stübing regionale Ausstellungen besuchen. Dort heißt es dann Abtauchen in die historische Vergangenheit der Steiermark.

Auch die Natur bietet sehenswerte Dinge, wie die steiermärkische Bärenschutzklamm. Dieses bekannte Naturdenkmal im Grazer Bergland ist heute ein beliebtes Wanderziel unter Touristen und lässt sich über ganze 164 Leitern überwinden. Wer als Familie einen Urlaub in der Steiermark plant, brauch sich hier keine Gedanken machen, auch für die Kleinen ist gesorgt. Im Kindermuseum Graz wird den Kindern eine tolle Erlebniswelt geboten, die in zahlreichen Ausstellungen zum Anfassen, Ausprobieren und Experimentieren einlädt.

Im Barfußpark im märchenhaften Wenigzell kann man auf 30 Stationen und drei verschieden langen Routen in Gefühlskontakt mit der Natur treten. Barfuß die verschiedensten Untergründe entdecken ist ein sehr spezielles Erlebnis für die ganze Familie. Entspannung pur in schöner Natur ist eines der Mottos in Wenigzell. Themen wie Genießen und Entspannen ziehen sich in Wenigzell von herzlichen Gastgebern bis hin zur Joglland Oase durch.

Auch der Märchenwald Steiermark oder die Tierwelt Herberstein sorgen für strahlende Kinderaugen und machen den Familienurlaub komplett. Wellnessbegeisterte haben die Möglichkeit in der Therme Nova oder im Thermenland Steiermark so richtig zu entspannen und sich mit tollen Massagen verwöhnen zu lassen. Kraft tanken und den Alltagsstress vergessen - in den Wellnessoasen der Steiermark kein Problem.