XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Zürich

Zürich

Zürich ist die größte Stadt der Schweiz. Die Stadt am nördlichen Ende des Zürichsee besitzt 390.000 Einwohner und kann mit Stolz von sich behaupten, die höchste Lebensqualität weltweit zu besitzen. Im Mittelalter war Zürich die Wirkungsstätte des Reformators Ulrich Zwingli und trägt daher den Beinamen "Zwinglistadt". Auf Grund seiner Lage beidseits des Flusses Limmat wird der Ort auch häufig als "Limmatstadt" bezeichnet. Den Mittelpunkt der Innenstadt bildet der lebendige Central Platz. Das Wahrzeichen Zürichs ist das Großmünster. Der romanische Bau überragt mit seinen Doppeltürmen die Dächer der Stadt. Wer mehr über die Schweizer Geschichte erfahren möchte, sollte das Landesmuseum besuchen. Eine architektonische Besonderheit stellt das Rathaus Zürichs dar. Das Gebäude wurde freistehend über dem Limmat errichtet.

Ein Aufenthalt in Zürich sollte auch mit einem Einkaufsbummel entlang der Bahnhofstraße verbunden sein. Schicke Boutiquen lassen keine Wünsche offen. Zu den Attraktionen der Stadt zählt auch die Frauenmünsterkirche, welche wertvolle Glasfenster beherbergt, welche von Marc Chagall gefertigt wurden. Ruhe und Erholung in Zürich findet man bei einem Spaziergang entlang der Promenaden und Parks am Ufer des Zürichsee. Per S-Bahn gelangen Urlauber auf den Uetliberg, welcher einen schönen Panoramablick bietet. Das größte Regenwaldhaus der Welt kann im Zoo auf dem Zürichberg bestaunt werden.
        

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Zürich

Sehenswürdigkeiten in Zürich

Bedeutende Bauwerke
Es gibt hunderte Sehenswürdigkeiten in Zürich, von denen man die meisten in der gut erhaltenen Altstadt findet. Mittelalterliche Häuser und imposante Kirchen prägen das Bild. Zu den drei Altstadtkirchen gehört unter anderem das Kloster Fraumünster, ein Wahrzeichen Zürichs aus dem Jahre 853. Das Fraumünster weist sowohl gotische als auch romanische Elemente auf. Vor allem der Chor sowie das hochgewölbte Querschiff sind bedeutende Bestandteile der Kirche. Das eigentliche Wahrzeichen Zürichs trägt das Grossmünster. Die charakteristischen Doppeltürme der romanischen Kirche zieren unter anderem das Siegel der Universität. Die dritte Altstadtkirche ist die St. Peter Kirche, welche mit einem Durchmesser von rund 8,6 Meter das größte Turmzifferblatt Europas besitzt. Auch das Zürcher Rathaus zählt zu den Sehenswürdigkeiten der Altstadt. Das alte Rathaus im Renaissance-Stil ist ein Symbol Zürichs großer Bedeutung im 17. Jahrhundert.

Kunst und Kultur
Zürich spielt eine tragende Rolle im Schweizer Kunst- und Kulturschaffen. Davon zeugen auch die sehenswerten Museen und Galerien in der Stadt. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten gehört das Kunsthaus Zürich. 1910 eröffnet, beherbergt es heute eine der bedeutendsten Sammlungen der Schweiz mit Kunstwerken vom 15. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Nicht zu verwechseln mit dem Kunsthaus ist die Kunsthalle Zürich, ein Ausstellungsinstitut in einer ehemaligen Abfüllhalle der Löwenbräu Zürich. In Vorträgen, Führungen und Ausstellungen wird internationale Gegenwartskunst vermittelt. Ebenfalls eine kulturelle Sehenswürdigkeiten ist das Museum Rietberg, welches Kunst aus Asien, Afrika, Amerika und Ozeanien präsentiert. Das einzige Museum für außereuropäische Kulturen in der Schweiz liegt im grünen Rieterpark.

Natur pur
Zürichs blühende Parkanlagen bieten Urlaubern Ruhe und Erholung. Der Botanische Garten der Universität Zürich bietet eine Vielzahl verschiedener Biotope, unter anderem den Mittelmeergarten mit vielfältigen Düften, den Frühlingsgarten mit wunderschönen Frühlings- und Sommerblumen oder die Wasserpflanzenbecken, welche Einblick in die Flora und auch Fauna gewähren. Ein Geschenk der Stadt Kunming ist der Chinagarten Zürichs. Die chinesische Partnerstadt unterstützte mit kundigen Handwerkern den Bau des Wasserpalais, der offenen Galeriegänge und verschiedenen Pavillons. Zu den Sehenswürdigkeiten im Grünen zählt ohne Frage auch der Zoo Zürich. Über 375 Tierarten können im zoologischen Garten am Zürichberg besichtigt werden. Hauptattraktion des Zoos ist die Masoala-Regenwald-Halle. In dem madagassischen Regenwaldhaus kann man unter anderem Lemuren und Chamäleons entdecken.