XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Urlaub auf Borkum

 

Ferienunterkünfte für Ihren Urlaub auf Borkum

Gästebewertung
4,4 von 5,0
83 Bewertungen für 50 Ferienunterkünfte des Ortes Borkum
Mit einer Größe von 35 km² ist Borkum die Größte der ostfriesischen Inseln. Etwa 55 km vom Festland entfernt können Urlauber die Insel mit der Autofähre oder Katamaranen von Emden aus erreichen. Ein großer Teil der Insel steht unter Naturschutz und gehört zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer.

Urlauber können ein vielfältiges Angebot rund um das Wattenmeer wahrnehmen. Es gibt viele Wanderausflüge, um z.B. die Seehunde oder diverse Vogelarten zu beobachten. Auch Wattwanderungen und Erkundungen der Insel zu Fuß oder mit dem Rad können bequem gemacht werden.

Wer mit Hund anreist, kommt nicht nur in den Genuss der hundefreundlichen Ferienwohnungen auf Borkum, sondern kann auch einen von drei Hundestränden nutzen. Bitte beachten Sie, dass Hunde auf der Insel an der Leine zu führen sind.

Erlebnisreiche Tage auf Borkum

Die ostfriesische Insel Borkum ist für ihr angenehmes Klima, die atemberaubende Natur und nicht zuletzt als Nordseeheilbad bekannt. Die Größte der ostfriesischen Inseln ist ein wunderschönes und erlebnisreiches Urlaubsziel.

Entdecken Sie die Insel mit ihren landschaftlichen Reizen und ihren charmanten Sehenswürdigkeiten am besten von einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus aus.
Freizeitangebote auf Borkum
© Tola69 / Wikimedia Commons
Besucher können zahlreiche Sehenswürdigkeiten auf Borkum entdecken. So sind beispielsweise der Neue und der Alte Leuchtturm das Wahrzeichen der Insel. Diese können von Besuchern bestiegen werden, um den traumhaften Ausblick zu genießen.

Urlaubern werden zudem vielfältige Freizeitunternehmungen geboten. So kann man beispielsweise bei verschiedenen Wassersportarten, wie Surfen oder Segeln oder bei Tennis, Reiten und Beachvolleyball am wunderschönen Strand der Insel sportlich aktiv werden.

Erholung im Naturheilbad

Die Insel ist ein staatlich anerkanntes Naturheilbad, das besonders pollenarme und jodhaltige Luft aufweist und daher für Allergiker und Personen mit Atemwegserkrankungen ein überaus angenehmes Klima darstellt. Aus diesem Grund gibt es auch diverse Kureinrichtungen, die sich auf Atemwegs- sowie Hauterkrankungen spezialisiert haben. Einmalig ist der Einsatz von Naturheilschlik als Therapiemethode.

Für Familien mit Kindern wurde ein breit gefächertes Angebot zusammengestellt. Die Spielinsel für Kinder bis 12 Jahren bietet den Kleinen einen riesigen Spielplatz, wo sie sich richtig austoben können. Auch das Gezeitenland macht Klein und Groß Spaß. Das Schwimmbad besteht aus einem Wellness- und einem Erlebnisbereich und lockt mit vielen Aktivitäten.

Weiterhin finden auch immer wieder Konzerte, Kinovorführungen und Feste statt, die das Angebot abrunden. Ein Ausflug auf die anderen Ostfriesischen Inseln Norderney, Wangerooge und Juist ist ebenfalls lohnenswert. Sie sind auch einzigartig und versprechen den Urlaubern wunderschöne Naturlandschaften, vielfältige Freizeitmöglichkeiten und Erholung vom Alltagsstress.
Neu bei Travanto
Ferienhaus Heidi
Max. 4 Personen
Zimmer: 3
Ort: Borkum
ab 69 €
pro Nacht