Gäste
Kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise bei ausgewiesenen Unterkünften.

Ferienwohnungen & Ferienhäuser für Ihren Urlaub in Graubünden

 

Ferienunterkünfte für Ihren Urlaub in Graubünden

Wilkommen in Graubünden! Lassen Sie sich von gigantischen Bergen, verträumten Tälern und einer Vielfalt an Freizeit- und Sportangeboten begeistern und genießen Sie dieses Naturparadies in vollen Zügen.
DFV
Sicher buchen
Geprüft und zertifiziert vom
Deutschen Ferienhausverband e.V
Nights
1.5 Mio vermittelte
Übernachtungen im Jahr
Gästebewertung
4,3 von 5,0
18 Bewertungen für 16 Ferienunterkünfte der Region Graubünden

Ferienunterkünfte mit besonderer Ausstattung in Graubünden

Ferienwohnungen in Graubünden

Alle Unterkünfte in dieser Region anzeigen

Faszinierende Bergwelt der Schweiz

Graubünden gilt als größter Kanton der Schweiz und wird auch als Miniaturausgabe des Landes bezeichnet. Dies liegt in der landschaftlichen Vielfalt ebenso begründet, wie im Mix der Kulturen des deutschen, rätoromanischen und italienischen Sprachraumes. Graubünden ist das ideale Reiseziel für all jene, welche die faszinierende Bergwelt der Schweiz hautnah erleben möchten. Der Kanton lässt sich mit dem Bernina-Express durchqueren. Dieser erreicht entlang der Strecke Höhen von bis zu 2.250 Metern. Auf Graubündner Gebiet wird ein Höhenunterschied von beinahe 3.800 Metern überwunden. Zahlreiche schneebedeckte Gipfel, Täler und Seen bestimmen das Bild des landschaftlich ausgesprochen reizvollen Kantons.

In Graubünden kommen Aktivurlauber und Naturliebhaber ebenso auf ihre Kosten wie Kultureisende. Lebendige Geschichte lässt sich in Chur, der ältesten Stadt der Schweiz erleben. St. Moritz konnte sich trotz Touristen aus aller Welt den Charme eines Bergdorfes bewahren. Wer Graubünden für sich entdecken möchte, hat die Wahl aus 10.000 Kilometern Wanderwegen. Auch Flussfahrten, Klettern oder Gleitschirm-Fliegen zählen zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen.
 

Graubünden Reiseplanung

Alle nützlichen Informationen für Ihre Reise nach Graubünden in der Schweiz auf einen Blick. ✓ Anreise ✓ Freizeittipps ✓ Traditionen
Das Städtchen Maienfeld ist Heidi-Fans aus aller Welt ebenso ein Begriff wie Weinliebhabern. In Davos treffen Urlauber nicht nur auf noble Unterkünfte, sondern können sich auch mit den Werken des Malers Ernst Ludwig Kirchner vertraut machen. Auch im Engadin haben zahlreiche Künstler und Schriftsteller ihr Domizil gefunden.
Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen!

Keine Urlaubsideen mehr verpassen!

Melden Sie sich für den Newsletter an!
Urlaubsreif aber keinen Plan wohin?
Wir zeigen Ihnen, wohin die nächste Reise gehen könnte!

Das steckt drin:
  • CheckTolle Ideen und Inspirationen für Ihren nächsten Urlaub
  • CheckAktuelle Last-Minute Angebote für Ferienwohnungen
  • CheckGewinnspiele und Aktionen
Melden Sie sich für den Newsletter an!

Wissenswertes über Graubünden

Wer Berge liebt, sollte seinen Urlaub in Graubünden verbringen. Der deutsch- italienischsprachige Kanton liegt vollständig in den Alpen und bietet mit dem Piz Bernina einen Berg, der die 4000 Meter-Marke überschreitet. Das Landschaftsbild wird von mehr als 900 Berggipfeln bestimmt. Der größte und am dünnsten besiedelte Schweizer Kanton verspricht Natur pur. Genießen Sie das Bergpanorama und die gute Alpenluft in einer Ferienwohnung in Graubünden und entfliehen Sie dem Alltagsstress. Graubünden ist eine beliebte Urlaubsregion für die ganze Familie. Hier kann man nicht nur wandern und Skifahren, sondern auch die zahlreichen Sehenswürdigkeiten entdecken. Vor allem Naturliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten: Im Schweizerischen Nationalpark im Osten der Region wird die Natur ihren eigenen Gesetzen überlassen. So ist hier ein großes Naturschutzgebiet entstanden, das Besucher zwar auf markierten Wegen erleben und genießen können, die Wege dabei aber nicht verlassen dürfen. Auch der alpine Blumengarten der Alpinum Schatzalp ist ein beliebtes Ziel von Urlaubern. Hier findet man über 3.500 Pflanzenarten aus Gebirgen der ganzen Welt. Auch beeindruckende Bauwerke wie die Burg Rätia Ampla und Museen wie das Ethnografische Museum Regiunal Surselva sind sehenswerte Ausflugsziele. Eines der Highlights ist hier das Heidimuseum, in dem sich alles um das berühmte Bergmädchen dreht.

Der landschaftlich durch ausdehnte Gebirgslandschaften geprägte Kanton Graubünden liegt im Südosten der Schweiz und ist der Kanton mit der größten Fläche. Ein Urlaub bietet zahlreiche Möglichkeiten für Wanderer, Bergsteiger, aber auch für Wintersportler. Eine Unterkunft in Ferienwohnung oder Ferienhaus bringt Sie einer der urtümlichsten Gegenden der Schweiz näher.

Anreise zu Ihrer Ferienunterkunft in Graubünden

Die Anreise zu Ihrer Unterkunft erfolgt mit der Bahn oder dem eigenen Auto. Mit der Bahn ist das erste Ziel die Kantonshauptstadt Chur. Von dort wird in die schmalspurige Rhätische Bahn umgestiegen, oder man nutzt einen der typischen Schweizer Postbusse um kleinere Orte zu erreichen. Einfacher ist der Urlaub mit dem PKW. Die Anfahrt von Norden erfolgt aus Richtung Zürich über die A3, von Süden her über dir A13 durch den San Bernardino-Tunnel.

Urlaubswetter in Graubünden - Wann ist die beste Reisezeit?

Für Wintersportler ist die beste Reisezeit von Dezember bis Februar. Dann liegen die Temperaturen tagsüber um den Gefrierpunkt und es ist mit genügend Niederschlag für weiße Landschaften zu rechnen. Im Sommer ist die beste Reisezeit von Juni bis September. Zu dieser Zeit herrschen angenehm milde Temperaturen von durchschnittlich 19°C und wenig Niederschlag vor.

Top Sehenswürdigkeiten rund um Ihre Ferienwohnung in Graubünden

Viamala Schlucht

Nutzen Sie Ihre Ferienunterkunft als Startpunkt für einen Ausflug in die imposante Viamala Schlucht. über Jahrtausende von Gletschereis und Wasser in massiven Felsen geschliffen, erwartet Sie hier ein einzigartiges Naturerlebnis.

Piz Nair

Ob Sommer oder Winter, der Hausberg von St. Moritz hat zu jeder Jahreszeit etwas zu bieten. Entscheiden Sie sich für eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in dem bekannten Ort und erwandern Sie den Gipfel oder nutzen Sie ganzjährig die vorhandene Seilbahn. Im Winter ist alpiner Skirennsport angesagt. In dem Ort wurden bereits mehrmals Olympische Winterspiele ausgetragen.

Bernina Express

Ein Highlight Ihres Urlaubs ist die Fahrt mit dem bekannten Bernina Express. Machen Sie eine Panoramafahrt mit unbeschränkter Sicht auf die unberührte Alpenwelt. Sofern Sie möchten, führt Sie Ihre Fahrt sogar bis nach Italien.

Urlaub in Graubünden für Familien mit Kindern

Arosa Bärenland

Hier können Groß und Klein die pelzigen Bewohner auf vier Pfoten inmitten einer natürlichen Berglandschaft beobachten. Ein Erlebnisspielplatz, Minigolf und ein informativer Abenteuerweg sind weitere Attraktionen für Sie und Ihre Familie.

Schlittelbahn Schatzalp

Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Davos ist der ideale Ausgangspunkt für einen Besuch der Schlittelbahn auf der Schatzalp. Im Sommer der 550m lange Kanal mit Tunnel, im Winter der 2,8km lange Schlittelweg durch die Schneelandschaft. Unten angekommen, geht"s mit der Seilbahn direkt wieder hinauf.

Seilpark Engadin

Mit einer Ferienunterkunft im Hochtal Engadin haben Sie das Abenteuer direkt vor der Haustür. Im Seilpark Engadin sind Mut und überwindung gefragt. Acht Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden garantieren ein Erlebnis für jede Altersklasse.

EXAKTES DATUM
FLEXIBLES DATUM
Wie lange möchten Sie vereisen?
Eine Woche
Zwei Wochen

1) Wie lange möchten Sie verreisen?

2) Bitte wählen Sie Ihre früheste Anreise und späteste Abreise.

Bitte geben Sie eine Anzahl von Nächten an.
Bitte wählen Sie Ihre früheste Anreise und späteste Abreise.
Personen
2
Schlafzimmer
1+