Ferienwohnungen & Ferienhäuser für Ihren Urlaub in Nürnberg

 
DFV
Sicher buchen
Geprüft und zertifiziert vom
Deutschen Ferienhausverband e.V
Nights
1.5 Mio vermittelte
Übernachtungen im Jahr

Ferienwohnungen in Nürnberg Stadt

Alle Unterkünfte in dieser Region anzeigen

Ferienwohnungen in Nürnberg Umgebung

Alle Unterkünfte in dieser Region anzeigen

Gästebewertung
4,9 von 5,0
6 Bewertungen für 1 Ferienunterkünfte der Region Nürnberg Stadt

Ferienunterkünfte mit besonderer Ausstattung in Nürnberg

Nürnberg Mitte Ferienwohnung / Ferienhaus

Von einer Ferienwohnung in Nürnberg Mitte sind die Sehenswürdigkeiten der fränkischen Metropole nur einen Steinwurf entfernt. Urlauber werden den mittelalterlichen Stadtkern mit der stolzen Kaiserburg erkunden und vielfältige Möglichkeiten kultureller Unterhaltung nutzen können. Einen Besuch lohnt das Germanische Nationalmuseum. Wer in Nürnberg Mitte eine Ferienwohnung bucht, wird einen Tag benötigen, um die umfangreiche Sammlung zur deutschen Geschichte und Kultur auf sich wirken zu lassen. Seinen ganz eigenen Charme besitzt auch der Hauptmarkt. Hier kommen Urlauber zusammen und beobachten das berühmte Männleinlaufen an der gotischen Frauenkirche. Neigt sich der Urlaub dem Ende zu, sollte man nicht versäumen, am goldenen Ring des Schönen Brunnens zu drehen. Der Sage nach wird man daraufhin bald nach Nürnberg zurückkehren. Ein Ferienhaus in Nürnberg Mitte ist eine gute Gelegenheit, um sich die Kaiserburg anzuschauen. Mit dem Bau der imposanten Anlage wurde im 12. Jahrhundert begonnen. Die prächtigen Räumlichkeiten können im Rahmen von Führungen besichtigt werden. Unterhalb der Burganlage werden Urlauber, welche in Nürnberg Mitte ein Ferienhaus mieten, dem berühmtesten Sohn der Stadt begegnen. Im Wohnhaus Albrecht Dürers macht eine Multivisions-Schau mit dem Leben und Schaffen des Künstlers vertraut. Mit dem Luitpoldhain und dem Volkspark Dutzendteich verfügt Nürnberg über ausgedehnte Naherholungsgebiete. An den Hängen des Schmausenbuck lädt der Tiergarten zum Besuch ein.

Nürnberg Sehenswürdigkeiten

Alles Wissenswerte über die schönsten Sehenswürdigkeiten in Nürnberg auf einen Blick - vom Marktplatz bis hin zum Burgviertel mit der Kaiserburg.

Wissenswertes

Mit einer halben Million Einwohner ist Nürnberg die zweitgrößte Stadt in Bayern und gehört laut weltweitem Städteranking zu den lebenswertesten Städten der Welt. Sie ist nicht nur bekannt für Lebkuchen und Nürnberger Würste, sondern auch für eine Vielzahl an historischen Sehenswürdigkeiten und abwechslungsreichen Kulturangeboten. Wenn Sie Ihren nächsten Städtetrip in die bayerische Metropole planen, finden Sie bei uns neben einer Reihe an touristischen Informationen auch eine passende Unterkunft. Egal ob Sie eine gemütliche Ferienwohnung direkt in der Altstadt suchen oder ein geräumiges Ferienhaus im schönen Frankenland, bei uns können Sie mithilfe des Suchsystems gezielt nach einer passenden Ferienwohnung in Nürnberg suchen, das ganz Ihren individuellen Wünschen entspricht. Die Stadt kann auf eine lange Geschichte zurückblicken und so gibt es noch heute viele Sehenswürdigkeiten, die an diese vergangenen Zeiten erinnern. So lässt beispielsweise das Burgviertel mit der Kaiserburg, das Wahrzeichen der Stadt, ein mittelalterliches Flair aufkommen. Das Zentrum des von einer Burgmauer umrahmten Viertels bildet der Hauptmarkt, der von romantischen Fachwerkhäusern und mittelalterlichen Kirchen umgeben ist. Jedes Jahr zur Weihnachtszeit findet hier der weltbekannte Christkindlmarkt statt und lockt rund 2,5 Millionen Besucher mit seinen süßen Versuchungen und traditionellen Verkaufsständen. Auch im Sommer, Herbst und Frühjahr hat Nürnbergs Hauptmarkt viele Attraktionen, wie z.B. Deutschlands größten Trödelmarkt, den "Trempelmarkt". Weit über die Grenzen bekannt ist auch das Albrecht-Dürer-Haus. Das Haus war Wohn- und Arbeitsstätte vom berühmten Sohn der Stadt Albrecht Dürer und ist heute sowohl Gedenkstätte als auch Museum. Die Nürnberger Burg ist eine der bedeutendsten Wehranlagen Europas und das Wahrzeichen der Stadt und kann ebenso wie die Kaiserburg und das Kaiserburgmuseum besichtigt werden. Neben historischen Highlights begeistern auch moderne Sehenswürdigkeiten in Nürnberg die Besucher. So findet man hier mit dem CINECITTA Multiplexzentrum Deutschlands größten Kino-Komplex mit 21 Kinosälen inkl. IMAX- und Simulationskino. Mitten im Städtedreieck Nürnberg, Bayreuth und Bamberg liegt die Fränkischen Schweiz, die zu Ausflügen in das Nürnberger Umland einlädt. Die wunderschöne Region wurde zum Naturpark erklärt, um die außergewöhnliche Fauna und Flora, die historischen Bauten und Kulturstätten zu schützen. Die Fränkische Schweiz ist reich an Museen, Burgen, Freizeit- und Wildparks, aber vor allem ist die Fränkische Schweiz ein Paradies für Aktivurlauber, denn hier kommen Wanderer, Mountainbiker, Kletterer und Höhlenforscher voll und ganz auf ihre Kosten. Auch Wasserfans können hier einen tollen Urlaub verbringen, denn das Fränkische Seenland liegt rund 30 Kilometer südwestlich der Stadt und ist wie geschaffen für die verschiedensten Arten von Wassersport. Ob Tauchen, Segeln, Surfen oder einfach nur die Seele an einem Strand baumeln lassen, im Fränkischen Seenland wird viel geboten. Auch ein Ausflug in die Städte Bayreuth, Bamberg oder Rothenburg ob der Tauber lohnen sich sehr.
EXAKTES DATUM
FLEXIBLES DATUM
Wie lange möchten Sie vereisen?
Eine Woche
Zwei Wochen

1) Wie lange möchten Sie verreisen?

2) Bitte wählen Sie Ihre früheste Anreise und späteste Abreise.

Bitte geben Sie eine Anzahl von Nächten an.
Bitte wählen Sie Ihre früheste Anreise und späteste Abreise.
Personen
2
Schlafzimmer
1