Ferienwohnungen & Ferienhäuser für Ihren Urlaub im Ruhrgebiet

 

Eine Region der kulturellen Vielfalt

Seit der Ernennung zur Kulturhauptstadt Europas im Jahr 2010 wurde das Ruhrgebiet auch weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt und der Wandel von einem bedeutenden europäischen Industriegebiet hin zu einer kulturellen Metropole präsentiert.

Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Urlaub im Ruhrgebiet und entdecken Sie Städte wie Dortmund, Essen oder Bochum. Damit Sie während Ihres Aufenthaltes auch gut unterkommen, können Sie in unserem großen Angebot nach der idealen Ferienwohnung oder einem großzügigen Ferienhaus suchen. 

DFV
Sicher buchen
Geprüft und zertifiziert vom
Deutschen Ferienhausverband e.V
Nights
1.5 Mio vermittelte
Übernachtungen im Jahr

Ferienwohnungen im Ruhrgebiet

Alle Unterkünfte in dieser Region anzeigen

Ferienwohnungen mit Hund im Ruhrgebiet

Alle Unterkünfte mit Hund im Ruhrgebiet anzeigen

Gästebewertung
4,6 von 5,0
100 Bewertungen für 15 Ferienunterkünfte der Region Ruhrgebiet

Durchschnittliche Preise im Ruhrgebiet

212
Dez
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Durchschnittspreis pro Nacht in €

Verfügbare Unterkünfte im Ruhrgebiet

76 %
Dez
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Verfügbare Unterkünfte in %

Zwischen Industrie und Kultur - Urlaub im Ruhrpott

Im Westen von Nordrhein-Westfalen erstreckt sich auf einer Fläche von mehr als 4.400 m² das größte Ballungsgebiet von Deutschland, das Ruhrgebiet. Mit den diversen Großstädten, die die Region umfasst, bietet sie einen unvergesslichen und abwechslungsreichen Urlaub mit vielfältigen Freizeitmöglichkeiten, bei denen für jeden Geschmack etwas dabei ist.
Von der Vergangenheit als einstige bedeutende europäische Stahl- und Kohleregion sind auch heute noch zahlreiche kulturelle Einrichtungen geprägt. Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Freizeitangebot an Museen, Aussichtspunkten, Theateraufführungen, Kunstausstellungen und vielem mehr in einzigartigen Kulissen wie einem ehemaligen Gasometer oder einem früheren Hüttenwerk.

Wer sich für Geschichte interessiert und etwas über die Vergangenheit der Region erfahren möchte, kann auf der Route der Industriekultur die bedeutendsten Industriedenkmäler kennenlernen oder in den Burgen und Schlössern eine Reise durch die Zeit unternehmen.

Die Großstädte im Ruhrpott

Zahlreiche Großstädte wie Essen, Duisburg, Bochum, Dortmund, Bottrop und mehr locken mit ihrem eigenen Charme, Sehenswürdigkeiten und einem breitgefächerten Freizeitangebot, bei dem für jeden Geschmack das Richtige dabei ist. Wir haben fünf Städte rausgesucht, die zweifellos einen Besuch lohnen.

Bochum

Kulturelle und wissenschaftliche Einrichtungen haben Bochum im Herzen des Ruhrgebiets überregional bekannt gemacht.

Während das Heimstadion des VfL Bochum die Herzen der Fußballfans höherschlagen lässt, lockt es Kulturfans eher ins Schauspielhaus oder ins Planetarium.

Essen

Die Kunst- und Kulturszene Essens verblüfft mit ihrer großen Anzahl an Theater- und Musikbühnen, Museen sowie Ausstellungen.

Essen beherbergt zudem einige der wichtigsten Industriekulturdenkmäler des Ruhrgebiets, unter anderem das Ruhrlandmuseum und die als Weltkulturerbe ernannte Zeche Zollverein.

Dortmund

Dortmund blickt auf eine tausendjährige Geschichte zurück und bietet alles, was man für einen gelungenen Stadtaufenthalt braucht:

Facettenreiche Museen, bunte Theater, spannenden Sport, interessante Industriekultur, erstklassige Einkaufsmöglichkeiten und abwechslungsreiche Gastronomie.

Bottrop

Im Westen der Ruhrgebiet-Region gelegen, bietet Bottrop neben facettenreichen Sehenswürdigkeiten vor allem Natur. Durchzogen von der Emscher und der Boye, den Ausläufern des Recklinghäuser Landrückens und des Naturparks Hohe Mark bietet die Stadt viel Raum für Entspannung im Grünen.

Ennepe-Ruhr-Kreis

In Puncto Museen hat der Ennepe-Ruhr-Kreis einiges zu bieten, unter anderem mit dem Westfälischen Industriemuseum und dem Märkischen Museum. Naturbegeisterte schätzen die grüne Vielfalt von Gebirgen bis zu Seen. Insgesamt neun Städte, unter anderem das Ennepetal, Witten und Hattingen, prägen das abwechslungsreiche Angebot der Region.

Wissenswertes über das Ruhrgebiet

Das Ruhrgebiet ist der größte Industriebezirk Deutschlands. Jahrzehntelang bestimmten die rauchenden Schlote der Stahlwerke das Bild der Region. Heute hat sich viel getan zwischen Ruhr und Rhein. Wer eine Ferienwohnung im Ruhrgebiet bewohnt, wird die Stätten lebendiger Industriekultur besichtigen können, im Gegenzug aber auch überrascht sein, wie viel Grün im Ruhrgebiet vorhanden ist und welchen hohen Stellenwert der Fremdenverkehr für die Kulturlandschaft Ruhrgebiet heute besitzt. In Oberhausen stand einst die Wiege der Ruhrindustrie. Heute werden Urlauber, welche im Ruhrgebiet eine Ferienwohnung buchen, hier mit dem CentrO das größte Einkaufszentrum Europas besuchen können. Sehenswert sind auch die Städtische Galerie und das Industriemuseum.

Von einem Ferienhaus im Ruhrgebiet lohnt auch ein Abstecher nach Recklinghausen. Die Stadt im nördlichen Ruhrgebiet besitzt ein sehenswertes Ikonenmuseum. Seit 1948 finden in der Stadt alljährlich die Ruhrfestspiele statt. Bottrop beeindruckt mit seinen weitläufigen Grünanlagen. Im Stadtgarten kann das Museumszentrum Quadrat besucht werden. Der Freizeitpark Warner Bros. Movie World wurde 1996 als teuerster deutscher Freizeitpark eröffnet. Wer im Ruhrgebiet ein Ferienhaus mietet, gelangt binnen weniger Autominuten nach Hamm. Die Stadt besitzt eine moderne Kunstausstellung und einen Freizeitpark, welcher um die frühere Zeche Maximilian entstand. Mit der Wasserburg Heessen und dem Wasserschloss Oberwerries besitzt das Ruhrgebiet bemerkenswerte und repräsentative Bauten aus vergangener Zeit.

Anreise zu Ihrer Ferienunterkunft im Ruhrgebiet

Das Ruhrgebiet ist sehr gut mit dem Rest der Welt verbunden. Eine Anreise mit dem Auto, der Bahn, dem Flugzeug oder dem Bus bringt Sie für Ihren Urlaub auf schnellen Wegen zu Ihrer Ferienwohnung oder Ihrem Ferienhaus.

Urlaubswetter im Ruhrgebiet - Wann ist die beste Reisezeit?

Die Wetterbedingungen im Ruhrgebiet entsprechen dem deutschen Klima. Keine Akklimatisierung notwendig. Die Monate Juni bis September sind die beste Reisezeit für Urlauber, die warmes Wetter bevorzugen.

Top Sehenswürdigkeiten rund um Ihre Ferienwohnung im Ruhrgebiet

Die vielen Sehenswürdigkeiten lassen sich sehr gut erreichen. Hier eine Beispielliste, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt. Ihrer Entdeckungslust bieten sich viele weitere Möglichkeiten.

Westfield CENTRO

Zum Shopping lädt das Westfield CENTRO, ehemals CentrO Oberhausen, ein. Neben den vielfältigen Geschäften gibt es einen großzügigen kulinarischen Bereich, die Oase. Hier können Sie Geschmackliches aus aller Welt genießen, bevor Sie in Ihr Ferienhaus oder Ihre Ferienwohnung zurückkehren.

Route der Industriekultur

Viele Industriebauten prägten für eine sehr lange Zeit das Image des Ruhrgebietes. Nach dem Rückgang der Industrie wurden sie umgebaut und werden inzwischen vielfältig genutzt, gerne als Kulturstätten. Die Route der Industriekultur ist ein Projekt des Regionalverbandes Ruhr, auf dessen Homepage es viele detaillierte Informationen gibt.

Düsseldorf

Der Karneval ist eine Düsseldorfer Jahreszeit. Wer daran teilnimmt, wird ein lustiges Völkchen und die längste Theke der Welt in der Düsseldorfer Altstadt erleben. Zu Ihrer Unterkunft kommen Sie am sichersten per Taxi oder öffentlichen Verkehrsmitteln zurück.
Zu einem Bummel verführt die berühmte Kö. Im Aquazoo Löbbecke Museum verbinden sich Zoo, Aquarium und ein Naturkundemuseum zu einer sehenswerten Einheit. Der Rheinturm mit seinem sich drehenden Restaurant ist eine weitere Attraktion.

Urlaub im Ruhrgebiet Familien mit Kindern

Das Ruhrgebiet hat viele Angebote für Kinder und Erwachsene. Geeignete Unterkünfte finden Sie als Ferienwohnung oder als Ferienhaus. Die beliebten Ausflugsziele sind alle gut zu erreichen.

Duisburg lockt Sie und Ihre Kinder mit zwei Attraktionen aus Ihrer Ferienunterkunft.

Landschaftspark Duisburg Nord

Im Landschaftspark steht ein stillgelegtes Eisenhüttenwerk. Der dortige Hochofen bietet und einen tollen Blick über Duisburg.

Für Kinder ist der Abenteuerspielplatz ein besonderes Highlight. Viele verschiedene Spielgeräte und der Wasserspielplatz bieten viele Möglichkeiten für Abenteuer und zum Toben.

Zoo Duisburg

Er ist eine Kombination aus Zoo und Freizeitpark. Es gibt seltene Tiere zu entdecken, aber auch Spielplätze, ein Piratenschiff und einen Niedrigseilparcours. Tiere zum Anfassen erleben Sie im Streichelzoo.

EXAKTES DATUM
FLEXIBLES DATUM
Wie lange möchten Sie vereisen?
Eine Woche
Zwei Wochen

1) Wie lange möchten Sie verreisen?

2) Bitte wählen Sie Ihre früheste Anreise und späteste Abreise.

Bitte geben Sie eine Anzahl von Nächten an.
Bitte wählen Sie Ihre früheste Anreise und späteste Abreise.
Personen
2
Schlafzimmer
1