Ferienwohnungen & Ferienhäuser im Schwarzwald

DFV
Sicher buchen
Geprüft und zertifiziert vom Deutschen Ferienhausverband e.V
Sehr Hohe Kundenzufriedenheit
 

Ferienunterkünfte für Ihren Urlaub im Schwarzwald

Wandern, Wintersport und Natur: Dafür steht ein Urlaub im Schwarzwald. Eine Reise in die Region ist für Personen in jeder Altersklasse interessant. Sie passt besonders gut zu jenen, die Lust auf einen Aktivurlaub an der frischen Luft, wie wandern in den Bergen, haben. Auch Naturfreunde fühlen sich hier wohl. Die Region zählt zu den landschaftlich reizvollsten Mittelgebirgslandschaften in Deutschland. Eine Übernachtung in einer Ferienunterkunft im Schwarzwald ist zu allen Jahreszeiten ein Erlebnis. Tiefe Wälder, weite Wiesen und rauschende Bäche bestimmen das idyllische Landschaftsbild. Weiterhin haben Bollerhüte, Kirschtorte und Kuckucksuhren die Region im Südwesten Deutschlands weltbekannt gemacht und die Thermen waren bereits den Römern bekannt.

Ferienwohnungen im Schwarzwald

Alle Unterkünfte in dieser Region anzeigen

Ferienwohnungen für Familien im Schwarzwald

Alle Unterkünfte für Familien im Schwarzwald anzeigen

Ferienwohnungen mit Hund im Schwarzwald

Alle Unterkünfte in dieser Region anzeigen

Preise für Ferienunterkünfte im Schwarzwald

Im Schwarzwald sind zahlreiche kostengünstige Ferienunterkünfte vorhanden. Der Preis ist im Januar am niedrigsten, denn hier können Sie in der Woche vom 20.01. - 26.01. im Schnitt mit 99 Euro für eine Nacht rechnen. Im Gegensatz dazu ist eine Übernachtung im Monat Juli/August in der Woche vom 29.07. - 04.08. im Durchschnitt mit 130 Euro am teuersten. Wenn Sie ohne Schulkinder verreisen, ist ein Urlaub außerhalb der Schulferien sinnvoll, denn meist sind in diesem Zeitraum die Preise für Unterkünfte spürbar geringer.

131
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Feb
Medianpreis pro Nacht in €

Verfügbarkeit der Ferienhäuser und -wohnungen im Schwarzwald

Im Schwarzwald unterscheiden sich die Verfügbarkeiten der Unterkünfte je nach Jahreszeit stark. So sind in der Februar/März-Woche vom 24.02. - 02.03. lediglich 30 % verfügbar. Andererseits haben wir im Oktober/November in der Woche vom 28.10. - 03.11. mit 66 % die höchste Verfügbarkeit.

66 %
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Feb
Verfügbare Unterkünfte in %

Wissenswertes für einen Urlaub in einer Ferienwohnung im Schwarzwald

Der idyllische Schwarzwald ist ein atemberaubendes Mittelgebirge im Südwesten von Deutschland. Genau genommen liegt es im Bundesland Baden-Württemberg. Der Schwarzwald hat eine Fläche von über 6.000 Quadratkilometern und die höchste Erhebung ist der Feldberg mit 1.493 Metern. Als größtes und höchstes Mittelgebirge der Bundesrepublik trägt der Schwarzwald gleich zwei Titel der Superlative. Zahlreiche Städte, Gemeinden und Dörfer liegen in der Region. Die größten Städte sind Pforzheim im Nordschwarzwald und Freiburg im Breisgau im Südwesten. Es gibt also viele Orte, an denen Sie eine Wohnung oder ein Haus für Ihren Urlaub mieten können.

Unser Tipp: Die kostenlose KONUS-Gästekarte

Wer Urlaub im Schwarzwald macht, hat gegebenenfalls Anspruch auf die kostenlose KONUS-Karte. Damit fahren Sie so oft Sie möchten gratis mit allen an der Aktion teilnehmenden Bussen, Eisenbahnen, Straßenbahnen und Bergbahnen durch Ihre Ferienregion. Die Gültigkeit ist auf die Dauer Ihres Aufenthalts begrenzt. Um die Karte zu erhalten, sprechen Sie am besten den Inhaber Ihrer Fewo an, denn ihr Urlaubsort muss an der Aktion teilnehmen.

Der ideale Ort für Ihre Fewo im Schwarzwald

Entlang der Schwarzwald-Hochstraße lassen sich die größten Sehenswürdigkeiten im Schwarzwald bequem erreichen. Wer eine Unterkunft im Schwarzwald im Norden des Mittelgebirges mietet, findet mit der historischen Stadt Nagold, der für den Salzhandel bekannten Ortschaft Calw oder dem Luftkurort Hirsau interessante Ausflugsziele vor. Wer im Schwarzwald in Freudenstadt ein Ferienhaus oder eine Fewo bucht, reist in das lebendige Touristenzentrum der Region. Im Südschwarzwald sind die größten Sehenswürdigkeiten der Region zu finden, die Sie per Fuß auf geeignete Wanderwege erkunden können. Dazu zählen der Feldberg, die höchste Erhebung des Schwarzwalds, der bei Wassersportlern beliebte Titisee oder der für seine herrlichen Fernblicke berühmte Hotzenwald. Ein Spaziergang führt durch die wildromantische Wutachschlucht. Bequem voran kommen Urlauber mit der nostalgischen Sauschwänzlebahn. Wintersportler machen die Pisten von Hinterzarten unsicher und besuchen das Schwarzwälder Skimuseum.

Top Sehenswürdigkeiten rund um Ihre Ferienwohnung im Schwarzwald

Der Schwarzwald ist so groß, dass Sie im Urlaub viele Sehenswürdigkeiten besichtigen können. Verlassen Sie dazu Ihre Ferienunterkunft und erleben Sie das Mittelgebirge hautnah!

Sommerrodelbahn Hasenhorn Coaster

Einen Berghang herunterzurauschen, macht viel Spaß - zumindest, wenn Sie in der Sommerrodelbahn Hasenhorn Coaster sitzen! Es handelt sich um eine Allwetter-Rodelbahn in Todtnau. Mit einem Sessellift gelangen Sie bequem zum Startpunkt der wilden Fahrt. Besteigen Sie allein oder zu zweit eine der Bahnen und genießen Sie in Ihrem eigenen Tempo die rund 2,9 Kilometer lange Strecke.

Barfußpfade Muggenbrunn und Häusern

Mittlerweile gehen Personen zu wenig barfuß. Das können Sie in Ihrem Urlaub ändern, indem Sie einen der beiden Barfußpfade im Schwarzwald erkunden! Der Barfußpfad Muggenbrunn ist 600 Meter lang und führt Sie über verschiedenste Untergründe. Dazu zählen unter anderem Fichtenzapfen, Waldboden und Schlamm. Außerdem gibt es ein Kneippbecken, um sich zu erfrischen. Im Ort Häusern gibt es ebenfalls einen Barfußpfad mit Wassertretstelle.

Feldberg

Entdecken Sie den Feldberg, den höchsten Gipfel des Schwarzwaldes, mit Hilfe eingezeichneter Wanderwege. Genießen Sie atemberaubende Wanderungen, unvergleichliche Panoramaausblicke und im Winter erstklassige Skimöglichkeiten. Ein Naturerlebnis der Extraklasse im Herzen des Schwarzwaldes.

Stöcklewaldturm

Der runde Turm ist 25 Meter hoch und bietet damit eine gute Aussicht über den Schwarzwald. Um ganz nach oben zu gelangen, müssen Sie 127 Treppenstufen bewältigen. Nach dem Abstieg versorgt Sie die Vesperstube mit Speis und Trank. Für Kinder gibt es außerdem einen Spielplatz.

Triberger Wasserfälle

An schönen Urlaubstagen locken zahlreiche Sehenswürdigkeiten Reisende aus ihrer Unterkunft. Ein besonders beliebtes Reiseziel sind die Triberger Wasserfälle, die in jeder Jahreszeit ein Genuss sind. Sie sind erstaunliche 163 Meter hoch und zählen damit zu den höchsten Wasserfällen in Deutschland. Wer sie erkunden möchte, sollte den Besuch in eine Wanderung integrieren. Abends gibt es sogar eine Beleuchtung der Wasserfälle.

Titisee

Der Titisee liegt im Süden des Schwarzwaldes. Es ist mit seiner Fläche von nur rund einem Quadratkilometer relativ klein, dennoch hat er Touristen etwas zu bieten. Erkunden Sie das Gewässer zum Beispiel in einem Tretboot oder baden Sie an der ausgewiesenen Badestelle. Es gibt auch ein kleines Angebot an Seerundfahrten. Wer in der Nähe des Sees eine Fewo sucht, sollte sich die Angebote in Titisee-Neustadt ansehen.

Urlaub im Schwarzwald für einen Familienurlaub

Eine Reise in den Schwarzwald lohnt sich für Familien. Das liegt aber nicht nur daran, dass Sie leicht eine passende Wohnung oder ein Haus mit ausreichend Platz für alle Familienmitglieder finden. Eine gute Ferienunterkunft ist zwar wichtig, aber Sie möchten Ihre Lieben natürlich auch unterhalten. Zum Glück gibt es ein großartiges Angebot an Ausflugszielen für Familien mit Kindern, die wir im nachfolgenden auflisten

Freizeitpark Fundorena

In Fundorena erwartet Sie ein Trampolinpark mit mehreren Ebenen, ein großer Indoor-Hochseilpark und eine Boulder-Arena für Groß und Klein. Kinder zwischen zwei und acht Jahren haben im zugehörigen Fundos Funpark viel Gelegenheit, um sich altersgerecht auszuprobieren. Im Sommer stehen außerdem ein Outdoor-Kletterwald und Ponyreiten zur Verfügung. Den Park finden Sie auf dem Feldberg im Schwarzwald.

Badeparadies Schwarzwald

Das Badeparadies in Titisee-Neustadt ist eine Erlebniswelt, die das ganze Jahr über geöffnet ist. Sie umfasst mehrere Pools, Saunen und Cocktailbars. Das tropische Klima und die Palmenoase sorgen für Exotik. Das ist die ideale Gelegenheit, um die Seele baumeln zu lassen! Wer auch nach Action sucht, sollte die 1.200 Rutschenmeter erobern.

Abenteuer-Golfpark Hochschwarzwald

Mitten im Schwarzwald erwartet Sie eine gut gepflegte Minigolf-Anlage mit Biergarten. Die 18 Bahnen sind thematisch gestaltet und deswegen ein echter Spaß-Garant. Der familienfreundliche Park befindet sich in Lenzkirch-Kappel.

Besuch eines Bauernhofs

Ein Besuch auf einem Bauernhof im Schwarzwald ist eine erfüllende Erfahrung für Besucher aller Altersgruppen. Kinder können beim Füttern der Tiere helfen und dabei etwas über ihre Gewohnheiten und Bedürfnisse lernen. Einige Bauernhöfe bieten auch Ponyreiten oder Kutschfahrten an, was für unvergessliche Erinnerungen sorgt. Die Erwachsenen haben die Möglichkeit, an Führungen teilzunehmen, bei denen sie mehr über die traditionelle Landwirtschaft und die Herstellung von lokalen Produkten erfahren können. Oft kann man auch frische Produkte direkt vom Bauernhof kaufen - wie Milch, Käse, Eier oder Honig. Nach einem Tag voller Aktivitäten kann man sich in der gemütlichen Atmosphäre des Bauernhofs entspannen. Viele Höfe bieten auch Grillmöglichkeiten an, wo man den Abend mit einem gemeinsamen Essen ausklingen lassen kann.

Auszeit in einer Ferienwohnung mit Hund im Schwarzwald

Ein Urlaub in einer Ferienunterkunft mit Hund im malerischen Schwarzwald kann eine unvergessliche Erfahrung sein. Der Schwarzwald, bekannt für seine dichten, immergrünen Wälder, idyllischen Dörfer und sanften Hügel, ist der perfekte Ort für Erholung und Abenteuer gleichermaßen. Wenn Sie in einer haustierfreundlichen Wohnung übernachten, können Sie die Freiheit genießen, Ihren eigenen Tagesablauf zu bestimmen, während Ihr Hund die neue Umgebung erkundet.

Morgens können Sie gemeinsam durch die Nebelwälder wandern, an klaren Bächen vorbei und über sanft geschwungene Hügel, während Sie die frische Schwarzwaldluft einatmen. Am Nachmittag können Sie typische regionale Spezialitäten in hundefreundlichen Restaurants probieren oder Sie bereiten Ihre Mahlzeiten in der gut ausgestatteten Küche Ihrer Fewo zu. Dabei kann sich Ihr Hund bequem ausruhen und die wohlverdiente Siesta genießen. Am Abend können Sie sich vor dem Kamin niederlassen und ein Buch lesen, während Ihr Hund zu Ihren Füßen schläft. Oder Sie nutzen die langen Sommernächte für einen Spaziergang unter dem Sternenhimmel.

FAQ Sektion: Häufige Fragen zum Thema Ferienwohnung im Schwarzwald

Wie kann ich die Unterkünfte im Schwarzwald erreichen?

Der Schwarzwald in Deutschland ist gut erreichbar. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, führen verschiedene Autobahnen in die Region, darunter die A5 und A81. Mit dem Zug können Sie größere Städte wie Freiburg, Offenburg oder Baden-Baden erreichen. Der nächstgelegene Flughafen ist in Stuttgart, von wo aus Sie mit dem Zug oder Auto weiterfahren können. Auch regionale Flughäfen wie der in Karlsruhe/Baden-Baden bieten Flugverbindungen an.

Wann ist die beste Zeit für einen Besuch im Schwarzwald?

Der Schwarzwald kann das ganze Jahr über besucht werden, je nach Ihren Interessen. Der Sommer ist ideal für Wandern und Radfahren, während der Winter perfekt ist für Skifahren und Langlaufen. Der Herbst bietet eine atemberaubende Laubfärbung und der Frühling bringt blühende Blumen und grüne Wiesen.

Welche Temperaturen sind im Schwarzwald?

Die Temperaturen im Schwarzwald variieren je nach Jahreszeit und Höhenlage. Im Sommer, zwischen Juni und August, liegen die Durchschnittstemperaturen in den tiefer gelegenen Gebieten wie Freiburg im Breisgau oft zwischen 20 und 25 Grad Celsius, können aber auch manchmal über 30 Grad steigen. In höheren Lagen, wie etwa auf dem Feldberg, sind die Temperaturen in der Regel etwas kühler. In den Wintermonaten, von Dezember bis Februar, können die Temperaturen in den tieferen Lagen um den Gefrierpunkt schweben, während sie in höheren Lagen oft deutlich unter Null fallen. Schneefall ist üblich, insbesondere in den höheren Teilen des Schwarzwalds, was die Region zu einem beliebten Ziel für Wintersport macht. Frühling (März bis Mai) und Herbst (September bis November) sind Übergangszeiten mit milderem Wetter. Die Temperaturen können stark variieren, mit Durchschnittswerten zwischen 10 und 20 Grad Celsius. Bitte beachten Sie, dass das Wetter wechselhaft sein kann und es immer ratsam ist, den aktuellen Wetterbericht zu prüfen, bevor Sie Ihre Aktivitäten planen.

Was sollte ich für einen Urlaub im Schwarzwald einpacken?

Das hängt von der Jahreszeit und Ihren geplanten Aktivitäten ab. Generell empfiehlt sich jedoch wetterfeste Kleidung, bequeme Schuhe für Wanderungen und eventuell Badebekleidung für die zahlreichen Thermen und Seen. Bei Wanderungen auf den Bergen empfehlen wir Wanderschuhe. Im Winter sollten Sie warme Kleidung und gegebenfalls Skiausrüstung nicht vergessen, damit sie die atemberaubende Natur genießen können.

Wann ist im Schwarzwald Nebensaison?

Die Nebensaison im Schwarzwald variiert je nach Aktivität und Bereich, aber generell kann man sagen, dass die Nebensaison normalerweise im späten Frühling (April bis Anfang Juni) und im Herbst (September bis November) liegt. Diese Zeiten sind in der Regel weniger besucht, da sie außerhalb der beliebten Sommerferien- und Wintersportmonate liegen und perfekt geeignet, um in Ruhe die beeindruckende Landschaft zu genießen. Die Vorteile einer Reise in der Nebensaison sind weniger Menschenmassen und oft günstigere Preise in Bezug auf Unterkunft und manchmal auch Aktivitäten. Allerdings ist es wichtig zu beachten, dass bestimmte Aktivitäten und Dienstleistungen möglicherweise nicht verfügbar oder eingeschränkt sind, da einige Unternehmen ihre Hauptgeschäftszeit während der Hauptsaison haben.

EXAKTES DATUM
FLEXIBLES DATUM
Wie lange möchten Sie vereisen?
Eine Woche
Zwei Wochen

1) Wie lange möchten Sie verreisen?

2) Bitte wählen Sie Ihre früheste Anreise und späteste Abreise.

Bitte geben Sie eine Anzahl von Nächten an.
Bitte wählen Sie Ihre früheste Anreise und späteste Abreise.
Personen
2
Schlafzimmer
1