XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen
Urlaubsmagazin

Top 5 Spaß- und Erlebnisbäder Deutschlands

Es gibt hierzulande zahlreiche Thermen, Erlebnisbäder und Wellnesslandschaften, die als perfekter Ersatz für die tropische Urlaubsoase dienen und die nur einen Katzensprung entfernt liegen. Von der weitläufigen Saunalandschaft bis zum Abenteuerspielplatz im Wasser ist dabei garantiert für jeden das richtige Erlebnisbad dabei.
Inhalt Erlebnisbäder
Inhalt anzeigen

Niedersachsen: Gezeitenland Borkum
Brandenburg Tropical Islands
Thüringen Therme Toskana
Nordrhein-Westfalen Aqualand
Bayern Therme Erding

Tipp 1: Tropical Islands in Brandenburg

 

Das Tropical Islands Erlebnisbad bietet einen riesigen Sauna- und Spa-Bereich, eine täuschend echte Lagune und einen der Südsee nachempfundenen Strand, der von Palmen und Urwald eingerahmt wird. Doch das Erlebnisbad Panorama ist nicht der einzige Grund, warum sich ein Besuch lohnt.
Auch die vier vollkommen unterschiedlichen Wasserrutschen, eine riesige Wasserspielwiese im Kinderbecken sowie ein großzügig angelegter Außenbereich, der das ganze Jahr über geöffnet ist, sorgen für einen rundum gelungenen Tropenurlaub und Spaß für die ganze Familie im Schwimmbad.
Wem das noch nicht genug Abwechslung ist, der bekommt in diesem Erlebnisbad außerdem auch noch eine Minigolfanlage und einen Fitnessbereich geboten, sodass auch Wassermuffel voll auf ihre Kosten kommen.
 

Schnellcheck zum Erlebnisbad
  • ✔ ca. 60 km südlich von Berlin
  • ✔ 365 Tage / 24h geöffnet
  • ✔ Über 100.000 m² Fläche innen und außen
  • ✔ ab 35€ pro Person / Kinder bis 5 Jahre inklusive

Zur Erlebnisbad Website    Adresse Erlebnisbad: Tropical-Islands-Allee 1, 15910 Krausnick

Tipp 2: Therme in Erding in Bayern


Egal ob Groß oder Klein, mit dem Partner oder mit den besten Freunden im Schwimmbad, die Therme Erding bietet für jeden Geschmack das Richtige:
Eine Saunalandschaft mit großem Badebereich, ein Freizeitbad mit viel Platz zum Erkunden und Entdecken, sowie insgesamt sage und schreibe 27 Rutschen, die teilweise sogar für die Deutsche Rutschmeisterschaften genutzt werden, bietet dieses Erlebnisbad.
Besonders empfehlenswert ist hier außerdem die sogenannte Vital Oase, die neben einer wohltuenden Schwefelheilquelle vor allem dank drei mineralienangereicherten Gesundheitsbecken lockt – ein unvergessliches Erlebnis für Körper und Seele im gesamten Erlebnisbad.

Schnellcheck zum Erlebnisbad 
  • ✔ ca. eine halbe Stunde von München gelegen
  • ✔ europaweit das größte Thermalbad
  • ✔ Galaxayrutschenwelt: 27 Rutschen auf 2700 Rutschmetern & Virtual Reality-Rutschen
  • ✔ Sauna, Dampfbad & Kristallsalzstube

Zur Erlebnisbad Website     Adresse Erlebnisbad: Thermenallee 1-5, 85435 Erding

Tipp 3: Aqualand in Köln, NRW


Vor allem für seine große Vielfalt an unterschiedlichen Rutschen ist das Aqualand in Köln bekannt. Das Erlebnisbad ist daher insbesondere für alle eine Reise durch Deutschland wert, die eine Schwäche für Geschwindigkeit haben. Wasserrutschen mit verheißungsvollen Namen wie Aquaconda oder Space Taifun versprechen Nervenkitzel und Adrenalin pur.
Erlebnisbadbesucher können hier aber weit mehr als nur rutschen, denn auch die Saunalandschaft, der Wellnessbereich und eine Erlebnisgrotte sorgen mit wohltuender Hitze oder mit gesundheitsfördernder Meersalzinhalation für den ganz besonderen Wohlfühlfaktor.
Darüber hinaus werden im Wellnessbereich auch Hamam-, Ayurveda und andere entspannende Behandlungen wie Massagen oder Aromaöl Anwendungen angeboten, bei denen die Alltagssorgen und der Stress sich praktisch in Luft auflösen.
Das Erlebnisbad Aqualand bietet also sowohl Actionfans als auch Erholungssuchenden das perfekte Ziel für einen spontanen Kurzurlaub – wenn das kein Grund für eine spontane Reise nach Köln ist.

Schnellcheck zum Erlebnisbad
  • ✔ Bade-, Sauna & Wellnesswelt
  • ✔ Fitnessstudio & Physiotherapie
  • ✔ ab 14,90 € pro Person, Kinder bis 2 Jahre freier Eintritt & Familienrabatt
  • ✔ 7 Rutschen mit Schwierigkeitsstufen

Zur Erlebnisbad Website     Adresse Erlebnisbad: Merianstraße 1, 50765 Köln

Tipp 4: Toskana Therme Bad Sulza


Ein vollkommen anderes Konzept als die anderen Erlebnisbäder, die wir hier vorstellen, verfolgt die Toskana Therme. Hier gibt es weder steile Rutschen noch sonstige Elemente eines typischen Freizeitbades. Stattdessen dreht sich hier alles um die Erholung und das Wohlbefinden der Gäste.
Dafür sorgen unter anderem das angenehm warme Quellwasser in der Thermalsole sowie das einzigartige Zusammenspiel von Farben, Licht und Klang, das zusätzlich für eine beruhigende Atmosphäre im Erlebnisbad sorgt.
Darüber hinaus befindet sich in diesem Schwimmbad direkt angrenzend an die Therme auch eine großzügig gestaltete Saunalandschaft, die keine Wünsche offen lässt: Finnische Sauna, Dampfbad und viele weitere Themen-Saunen können ausprobiert werden. Zudem lädt ein gemütlich gestalteter Ruhebereich förmlich dazu ein, nach Herzenslust die Seele baumeln zu lassen und es sich einfach gut gehen zu lassen im Erlebnisbad.

Schnellcheck zum Erlebnisbad
  • ✔ ca. 80km von Leipzig entfernt
  • ✔ ab 17€ pro Erwachsenen, Schüler- u. Studentenrabatt
  • ✔ Erholfaktor steht hier vorne an
  • ✔ große Sauna- und Wellnesslanschaft
  •  
Zur Erlebnisbad Website     Adressse Erlebnisbad: Wunderwaldstraße 2A, 99518 Bad Sulza

Tipp 5: Gezeitenland Borkum


Darf’s ein bisschen mehr Urlaub sein? Die ostfriesische Insel Borkum ist zu jeder Zeit der perfekte Ort für einen kurzen oder auch etwas längeren Urlaub. Grund dafür ist natürlich nicht nur das Erlebnisbad "Gezeitenland", sondern auch die traumhafte Natur und der einzigartige Charme der Insel. Eingebettet in diese märchenhafte Landschaftskulisse findet sich das Gezeitenland im Westen der Insel und besticht so mit einer atemberaubenden Aussicht auf die wunderschöne Nordsee.
Das Areal des Erlebnisbades ist in drei Decks unterteilt: Erlebnisbereich, Sauna und Wellnesslandschaft. Darüber hinaus verfügt das Gezeitenland über einen einladenden Fitnessbereich, der zu sportlichen Aktivitäten einlädt.
Im Anschluss an ein schweißtreibendes Workout ist dann die heiße Sauna genau das Richtige, um einem drohenden Muskelkater vorzubeugen. Alle Gäste, die hingegen lieber direkt zum gemütlichen Teil des Urlaubs übergehen, können aber natürlich auch ganz einfach ohne Sport den herrlichen Ausblick aus der Panoramasauna des Gezeitenlandes auf die schier unendlichen Weiten des Meeres genießen.

Schnellcheck zum Erlebnisbad
  • ✔ für den Urlaub auf Borkum
  • ✔ ab 7,50€ pro Erwachsenen
  • ✔ Erlebnis, Sauna & Wellnessbereich
  • ✔ integrierter Fitnessbereich

Zur Erlebnisbad Website     Adresse Erlebnisbad: Goethestraße 27, 26757 Borkum

© mRGB - adobe.stock.com
Die 10 besten Skigebiete Deutschlands: Skifahren mit der Familie
Vom Mittelgebirge bis zu den Hochalpen - Wir stellen Ihnen die 10 besten Skigebiete Deutschlands für den nächsten Familienurlaub vor.
© spuno - adobe-stock.com
Die 10 schönsten Radwege in Deutschland bereisen
Erfahren Sie mehr über die 10 schönsten Radwege Deutschlands im Urlaubsmagazin von Travanto. Entlang der Wasserwege am Rhein, der Donau oder der Elbe.
© Jürgen Fälchle - Adobe-Stock.com
Die 10 schönsten Wanderwege Deutschlands
Entdecken Sie die 10 schönsten Wanderwege Deutschlands! Idyllische Bäche, weite Heiden und Berge verheißen ein Wandervergnügen mit der ganzen Familie.
Die besten Spots für Kiter und Surfer an der Ostsee
Von Kiel bis Usedom - Wir stellen Ihnen die besten Spots für Kiter und Surfer an der Ostsee für den nächsten Aktivurlaub vor.
Die schönsten Skigebiete in Österreich und der Schweiz
Finden Sie Ihr perfektes Skigebiete in Österreich oder der Schweiz.
Stand-Up-Paddling - Die besten Spots an der Ostsee
Die besten Spots für Stand-Up-Paddling an der Ostsee. Ausrüstungs- und Reviertipps sowie Verleihstationen im Überblick im Travanto Urlaubsmagazin.