XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Ferienwohnungen & Ferienhäuser für Ihren Urlaub in Frankfurt

 
 

Ferienunterkünfte für Ihren Urlaub in Frankfurt am Main

Frankfurt am Main gehört zu den größten Städte Deutschlands und hat sich heute als europäische Wirtschaftsmetropole fest etabliert. Für Besucher ist Frankfurt eine Stadt der Extreme: Die Skyline von Mainhattan trifft auf den Taunus, eines der schönsten und grünsten touristischen Regionen Deutschlands.

Günstige Ferienwohnungen in Frankfurt suchen nicht nur Touristen, die sich für die Historie und die Kultur der Stadt Frankfurt interessieren, sondern auch die vielen Geschäftsreisenden und Messebesucher.
Gästebewertung
4,6 von 5,0
142 Bewertungen für 39 Ferienunterkünfte der Region Frankfurt Stadt
Neu bei Travanto
Fewo Charly
Max. 6 Personen
Zimmer: 2
Ort: Frankfurt
ab 100 €
pro Nacht
Neu bei Travanto
Fewo Charly
Max. 6 Personen
Zimmer: 2
Ort: Frankfurt
ab 100 €
pro Nacht
Finden Sie das passende Fahrrad in Frankfurt

Stadtteile von Frankfurt


Urlaub in der Mainmetropole

Frankfurt ist für die deutsche Geschichte ein historisch bedeutsamer Ort. In der Paulskirche tagte 1848 das erste frei gewählte Parlament. Nach dem zweiten Weltkrieg veränderte sich das Erscheinungsbild der Stadt. Die große Altstadt mit über 4.000 Fachwerkhäusern wurde fast vollständig zerstört.

Der Kaiserdom, die deutschlandweit bekannte Paulskirche und die Katharinenkirche blieben erhalten. Der chinesische Garten und die vielen Parks bieten Erholung und Ruhe. Das Museum für moderne Kunst Frankfurt ist ein beliebtes Ziel für Kulturinteressierte. Bekannt ist das Museum im alten Zollamt für seine Gegenwartskunst.

Frankfurt bietet Reisenden eine Vielzahl verschiedener Unterkünfte: Monteurzimmer, Fremdenzimmer, Privatzimmer bzw. Messezimmer findet man hier ebenso wie Pensionen, Ferienhäuser und Ferienwohnungen. Für Frankfurt typisch sind die vielen Gebäude aus der Gründerzeit, die beispielsweise auch das heute exklusive Westend prägen.

Bockenheim ist ein beliebter Stadtteil in der Innenstadt Frankfurts, wo die Ferienwohnung oder das Ferienhaus an die Studenten-WG angrenzt. Dort findet man im Süden des Stadtteils die Messe und den Campus der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität. Das Nordend mit seinen großen Grünanlagen lädt zum Flanieren ein.

Zimmer, Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Bornheim vermitteln Reisenden schnell die kulturelle Vielfalt in der modernen Stadt. Reisende nutzen private Unterkünfte, um zur Frankfurter Buchmesse aufzubrechen. Neben vielen Fachmessen sind die Frankfurter Buchmesse im Herbst und die Internationale Automobil Ausstellung (IAA) Highlights des Messestandortes am Main.
Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen!

Ferienwohnungen für Ihren Urlaub in Frankfurt

Frankfurt am Main ist mit 717.000 Einwohnern die größte Stadt Hessens. Sie gilt als wichtiges internationales Finanzzentrum, wichtige Institutionen wie die Europäische Zentralbank, die Deutsche Bundebank und die Frankfurter Wertpapierbörse sowie zahlreiche weitere Finanzinstitute haben hier ihren Sitz. Weiterhin ist Frankfurt auch ein bedeutendes Industrie-, Messe- und Dienstleistungszentrum. Die Stadt gilt als europäischer Verkehrsknotenpunkt, hier befindet sich einer der weltgrößten Flughäfen, der Hauptbahnhof ist ein zentraler Bahnknotenpunkt und das Frankfurter Kreuz ist der meistbefahrene Straßenknotenpunkt Deutschlands. Frankfurt erkennt man schon aus weiter Entfernung an seiner besonderen Skyline. Da in der Stadt einiger der höchsten Häuser Europas stehen, nennt man Frankfurt auch oft „Mainhattan“, in Anlehnung an Manhattan/New York City.

Frankfurt hat seinen Besuchern sowohl was die Sehenswürdigkeiten als auch was das Kulturangebot angeht viel zu bieten. Wenn Sie eine Ferienwohnung in Frankfurt gemietet haben, sollten Sie unbedingt die Frankfurter Altstadt besuchen. Hier erwarten Sie viele tolle Bauwerke und kleine Gassen und auch einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Frankfurts befinden sich hier. In der Altstadt befindet sich der Kaiserdom, welcher früher als Wahl- und Krönungsstätte der deutschen Kaiser galt. Der Römerberg ist der zentrale Platz der Altstadt mit dem Rathaus, welches auch Römer genannt wird und somit Namensgeber für den Platz ist. Die Paulskirche ist die evangelische Hauptkirche Frankfurts, der angeschlossene Paulsplatz ist ein belebter Stadtplatz mit vielen Straßencafés. Außerhalb der Altstadt können Sie das Goethe-Haus, das Geburtshaus des berühmten Dichters, besichtigen. In der Kleinmarkthalle befindet sich das kulinarische Zentrum der Stadt, über 150 Marktstände bieten hier Lebensmittel aller Art an allen Wochentagen an.

Seit einer Neugestaltung der Uferanlagen ist auch das Mainufer ein beliebtes Ausflugsziel. Hier wurde das Museumsufer gebildet, welches gleich mehrere Museen beheimatet. Unter anderem finden Sie hier das Liebieghaus, das Deutsche Filmmuseum, das Deutsche Architekturmuseum und das Museum für Kommunikation. Natürlich gibt es nicht nur am Museumsufer Museen, in der ganzen Stadt finden Sie verschiedene Museen und Galerien. Weiterhin hat Frankfurt auch eine sehr lebendige Theaterszene und mit der Oper Frankfurt ein weltweit renommiertes Haus. Auch die Alte Oper hat als Musikzentrum eine große Bedeutung in Europa. Ein weiteres bedeutendes kulturelles Ereignis ist die Frankfurter Buchmesse, die jedes Jahr in der Stadt stattfindet. Einige regelmäßige und sehr beliebte Veranstaltungen in Frankfurt sind das Museumuferfest, die Dippemess, ein traditionelles Volksfest, welches zweimal im Jahr stattfindet und der Frankfurter Fastnachtsumzug, der größte Karnevalsumzug von Hessen. Wenn Sie Urlaub in Frankfurt machen, sollten Sie natürlich unbedingt auch die kulinarischen Spezialitäten der Stadt probieren. Am bekanntesten ist sicherlich das Frankfurter Würstchen, aber auch die Frankfurter Grüne Soße, welche traditionell aus sieben Kräutern hergestellt wird, erfreut sich stets großer Beliebtheit. Wenn Sie lieber etwas Süßes möchten sollten Sie den Frankfurter Kranz probieren oder aber ein Bethmännchen, den Haddekuche oder die Frankfurter Brenten. Das Traditionsgetränk ist der Apfelwein, welcher im ansässigen Dialekt als Ebbelwoi bekannt ist.