XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Ferienwohnungen & Ferienhäuser für Ihren Urlaub in Oberbayern

 
 

Ferienunterkünfte für Ihren Urlaub in Oberbayern

Besuchen Sie inmitten mächtiger Gipfel idyllische kleine Dörfer und die verträumte Seenlandschaft in Oberbayern und probieren Sie sich durch die verschiedensten kulinarischen Köstlichkeiten. Neben einer Vielzahl an Freizeitangeboten gibt es auch viele Traditionen und Bräuche zu entdecken.
Gästebewertung
4,6 von 5,0
1222 Bewertungen für 224 Ferienunterkünfte der Region Oberbayern
Neu bei Travanto
Traumblick über München mit Dachterrasse
Max. 6 Personen
Zimmer: 4
Ort: München
ab 86 €
pro Nacht
Neu bei Travanto
CONCEPT LIVING MUNICH
Max. 2 Personen
Zimmer: 1
Ort: München
ab 74 €
pro Nacht
Neu bei Travanto
Ferienwohnung in Nymphenburg
Max. 5 Personen
Zimmer: 4
Ort: München
ab 100 €
pro Nacht

Ferienunterkünfte mit besonderer Ausstattung in Oberbayern


Faszination und Vielfalt Oberbayern

Der Süden des Freistaates Bayern ist reich an Kontrasten. Oberbayern hat zwischen Donau und Zuspitze viel zu bieten. Die Palette reicht von idyllischen Seen über gemütliche Ortschaften bis hin zum ewigen Eis der Alpengipfel. Erkunden Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten in Oberbayern oder erleben Sie das Herzstück der Region - München. Die Stadt an der Isar bietet zwischen Hofbräuhaus und Marienplatz eine Fülle an Highlights und Attraktionen.

Vor den Toren Münchens befindet sich das malerische Seenland Oberbayerns. Vor der Kulisse der Alpen können Urlauber hier bei einem Badeurlaub den Sommer in Oberbayern erleben. Heilsame Jodquellen sprudeln in Bad Tölz. Jährlich werden zahlreiche Urlauber Zeuge der Leonardifahrt auf dem Kalvarienberg. Eine Unterkunft in Füssen bietet sich als Ausgangspunkt an, die berühmten Königsschlösser zu besuchen. Einen der größten Anziehungspunkte in Oberbayern stellen die in zehnjährigen Abständen durchgeführten Passionsspiele in Oberammergau dar.
 

Alles Wissenswerte über die Sehenswürdigkeiten in Oberbayern auf einen Blick - von der Zugspitze bis hin zum UNESCO Weltkulturerbe der Wieskirche.
Aktivurlaub wird an den oberbayerischen Seen groß geschrieben. Wassersportler treffen am Starnberger See und am Tegernsee aufeinander. Am Königssee bildet eine Bootsfahrt zur Wallfahrtskirche St. Bartholomä den Höhepunkt eines Aufenthaltes. Auf Wanderungen durch den Nationalpark Berchtesgaden lässt sich Oberbayern von seiner idyllischen Seite erleben. In den Wintermonaten bildet eine Übernachtung in Oberstdorf oder Garmisch Partenkirchen den Ausgangspunkt für den Besuch der Skigebiete. Ein traumhafter Ausblick auf die oberbayerische Landschaft bietet sich Touristen vom Gipfel der 2.964 Meter hohen Zugspitze.
Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen!

Wissenswertes für Ihren Urlaub in Oberbayern

Oberbayern ist sowohl ein Bezirk als auch ein Regierungsbezirk und liegt im Südosten des Bundeslandes Bayern und grenzt im Süden und Osten an Österreich. Die größten Städte des Bezirks sind München, Ingolstadt und Rosenheim. Oberbayern ist ein beliebtes Urlaubsziel, vor allem weil es eine Vielzahl an wunderschönen Regionen und Orten zu bieten hat. So kann man im Sommer einen tollen Badeurlaub in den Gegenden am Chiemsee oder am Tegernsee verbringen, die beide durch ihre einmalige Mischung aus Seenlandschaft und Bergen beeindrucken und sich auch wunderbar für Wanderungen oder Radtouren eignen. Die Region Ammersee-Lech ist vor allem ein Radler- und Wanderparadies, denn hier führen etwa 300 Kilometer Radwanderwege durch die idyllische Landschaft. Die Region ist auch die Heimat vieler Künstler, so dass zahlreiche Künstlerateliers zum Besuch einladen. In der Region Inn-Salzach sieht man noch heute den jahrhundertelangen Einfluss der Kirche und der hier ansässigen Klöster. Auch der Papst Joseph Ratzinger kommt aus der Region zwischen den Gebirgsflüssen Inn und Salzach, dessen Landschaftsbild von großen Flusstälern, stillen Altwässern, Wiesen, Wäldern und schmucken Ortschaften geprägt ist. Eine der schönsten Urlaubsregionen in ganz Deutschland ist die Zugspitz-Region im Süden Oberbayerns. Vor allem im Winter locken hier zahlreiche Skipisten rund um die Gemeinde Garmisch-Partenkirchen. Auf der Zugspitze befindet sich auch das einzige Gletschergebiet Deutschlands mit der längsten und steilsten Abfahrt landesweit.

Die Metropole Oberbayerns ist München. Die Stadt ist nicht nur aufgrund des Oktoberfestes, dem Hofbräuhaus und dem FC Bayern weltweit bekannt, München ist auch ein Zentrum für Kultur. So locken zahlreiche Museen, Ausstellungen und eine renommierte Theaterlandschaft und einzigartige Sehenswürdigkeiten jährlich tausende Besucher in die Landeshauptstadt Bayerns. Das Berchtesgadener Land liegt im südöstlichsten Winkel von Bayern und grenzt im Osten und Süden an das österreichische Bundesland Salzburg. Im Berchtesgadener Land finden Urlauber den einzigen alpinen Nationalpark in Deutschland, den kristallklaren Königssee und weltbekannte Orte, wie Berchtesgaden oder Bad Reichenhall. Auch der Chiemgau gehört zu einer beliebten Urlaubsregion. Grüne Wälder, Fluss- und Seenlandschaften, verträumte Ortschaften und die Chiemgauer Alpen bieten den Besucher alles für einen perfekten Urlaub.