Ferienwohnungen & Ferienhäuser für Ihren Urlaub in Kärnten

 

Ferienunterkünfte für Ihren Urlaub in Kärnten

Egal ob Sie sich für eine Ferienwohnung oder für ein Ferienhaus in Kärnten entscheiden, von Ihrer Unterkunft aus können Sie das Land und die Menschen entdecken. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie in Kärnten besonders achten sollten, welche Attraktionen auf Sie warten und zu welcher Jahreszeit Sie am besten Ihre Reise nach Kärnten planen. Denn das malerische Bundesland in Österreich hat viel zu bieten und wartet nur allzu gerne auf Ihren Besuch.

DFV
Sicher buchen
Geprüft und zertifiziert vom
Deutschen Ferienhausverband e.V
Nights
1.5 Mio vermittelte
Übernachtungen im Jahr

Ferienwohnungen in Kärnten

Alle Unterkünfte in dieser Region anzeigen

Gästebewertung
4,4 von 5,0
7 Bewertungen für 4 Ferienunterkünfte der Region Kärnten

Naturidylle an der Südseite der Alpen

In Kärnten, dem südlichsten Bundesland Österreichs, kommt mediterranes Flair auf. Die sonnenverwöhnte Urlaubsregion ist reich an Seen, idyllischen Wandergebieten und sehenswerten Ortschaften. Die Gipfel der Hohen Tauern laden zu alpinen Wanderungen und Skitouren ein. Als Wahrzeichen der Metropole Klagenfurt gilt der Lindwurmbrunnen. Mehr über die Lindwurm-Sage verrät man Touristen im Landesmuseum der Stadt. Vom 100 Meter hohen Turm des Klagenfurter Doms bietet sich ein herrlicher Ausblick auf die Stadt. Die bedeutenden Bauwerke der Welt nach Kärnten holte man en miniature im Freizeitpark Minimundus.
 

Wörthersee Sehenswürdigkeiten

Die Highlights am Wörthersee - diese Sehensüwrdigkeiten sollten Sie auf keinen Fall verpassen. Vom Pyramidenkogel über die Burg Sommeregg zum Minimundus.

Freizeitaktivitäten

Das südlichste Bundesland Österreichs ist wie geschaffen für unvergessliche Ferien in einer intakten Naturlandschaft. An den Seen und in den Bergen kommen Aktivurlauber, die eine Ferienwohnung in Kärnten buchen, garantiert auf ihre Kosten. Kärnten ist rundum von Bergen umschlossen und mehr als einhundert Seen locken mit angenehmen Badetemperaturen. Neben den zahlreichen Badeseen sind vor allem die idyllischen Flusstäler und die ausgedehnten Wandergebiete im Osten Kärntens beliebte Ziele für Urlauber, die in Kärnten eine Ferienwohnung beziehen. Egal zu welcher Jahreszeit, in dem schönen Bundesland in Österreich können Sie das ganze Jahr über entspannen aber auch aktiv unterwegs sein. Bei uns haben Sie eine große Auswahl an Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Kärnten. Egal ob eine Ferienwohnung am Ossiacher See oder ein Ferienhaus am Wörthersee, hier finden Sie garantiert die richtige Unterkunft.

Kärnten ist ausgesprochen beliebt bei Gesundheits- und Wellnesstouristen. Im Warmbad Villach sprudeln heilsame Quellen. Auch Velden ist weithin bekannt für seine Thermen. Der beliebte Ferienort am Wörthersee verfügt über ein Spielcasino und bietet sich an als Ausgangspunkt für Wanderungen oder Bootstourismus auf dem Wörthersee. Spaziergänge führen zur Wallfahrtskirche Maria Wörth, welche sich auf einer Halbinsel befindet. Der Millstätter See zählt zu den wärmsten Gewässern Österreichs und Wassertemperaturen von 23 Grad sind hier keine Seltenheit. Wer in Kärnten übernachtet, sollte nicht versäumen, die Großglockner Hochalpenstraße zu befahren. Die eindrucksvolle Ferienstraße führt auf 50 Kilometern Länge durch alle Vegetationsstufen der Erde. Zielpunkt der Tour ist das idyllische Bergdorf Heiligenblut am Fuße des Großglockners. Wintersportler treffen auf den Pisten von Bad Kleinkirchheim aufeinander.

Wissenswertes über Kärnten

Kärnten ist das südlichste Bundesland Österreichs und grenzt an die Slowenien und Italien. Das Bundesland mit einer Fläche von knapp 9.500 Quadratkilometern bietet Raum für rund eine halbe Millionen Einwohner. Kärnten gehört zu den Regionen in Österreich, die besonders stark mit dem Tourismus verwurzelt sind. So gehört der Wörthersee zu den wohl beliebtesten Ferienregionen in den Sommermonaten und zieht seit Jahren viele Besucher ins Land. Darüber hinaus ist Kärnten auch heute noch landwirtschaftlich stark genutzt und bietet somit für Besucher eine faszinierende Mischung der verschiedenen Kulturen. Die Berge und Hügel der Region werden zudem für den Weinbau genutzt, sodass viele spannende und interessante Weine aus Kärnten kommen.

Anreise zu Ihrer Ferienunterkunft in Kärnten

Um Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus in Kärnten zu erreichen, stehen Ihnen verschiedene Wege offen. Mit dem Auto erreichen Sie in Kärnten über die A2 und die A10 die meisten Ziele innerhalb kürzester Zeit. Dank der gut ausgebauten Bundes- und Landstraßen können Sie schnellstmöglich Ihre Ferienunterkunft erreichen. Reisen Sie mit dem Flugzeug an, ist der Flughafen Klagenfurt für Sie in der Regel die beste Wahl. Von hier aus können Sie mit einem Mietwagen, einem Taxi oder dem öffentlichen Nahverkehr Ihre Unterkunft erreichen. Bei der Anreise mit der Bahn sind die Bahnhöfe Wolfsberg, Spittal an der Drau, Villach und Klagenfurt gute Reiseziele, von denen aus Sie die Weiterfahrt planen können.

Ihr Urlaub in der Ferienwohnung in Kärnten

Planen Sie Ihren Urlaub in Kärnten und möchten Sie dabei absolut flexibel sein, bieten sich Ferienwohnung oder Ferienhaus einfach an. Sie müssen sich nicht an feste Zeiten halten oder Rücksicht auf Bewohner in Nebenzimmern nehmen, sondern können den Urlaub in Kärnten einfach in vollen Zügen genießen. Wählen Sie gerne auch unterschiedliche Standorte in Kärnten, um Ihre Reise noch flexibler zu gestalten. Warum 14 Tage an einem Ort verbringen, wenn Sie auch für jeweils sieben Tage eine andere Ferienunterkunft wählen können? So können Sie die gesamte Region entdecken und die Reise noch unterhaltsamer und erholsamer gestalten. Schauen Sie sich im Land um und finden Sie die passende Unterkunft für Ihre Reise nach Kärnten.

Urlaubswetter in Kärnten - Wann ist die beste Reisezeit?

Wer in seiner Ferienwohnung oder in seinem Ferienhaus in Kärnten vor allem das schöne Wetter genießen möchte, sollte die Zeit zwischen Mai und September für die Reise besonders in Betracht ziehen. Vor allem in den Monaten Juli und August dürfen Sie in Kärnten mit besonders warmen Tagen und mit wenig Regen rechnen. Möchten Sie eher im Schnee die Ferienunterkunft genießen, raten wir zu einer Reise in den ersten Monaten des Jahres. Januar und Februar eignen sich besonders gut für eine Reise und bieten die höchsten Chancen auf verschneite Hänge.

Kulinarisches in Kärnten

Die Kärntner Küche wurde vor allem durch die Nachbarländer Slowenien und Italien geprägt. Zudem spielt auch die heimische Landwirtschaft eine wichtige Rolle. Wenn Sie einen Urlaub in Kärnten planen, sollten Sie die verschiedenen Spezialitäten der lokalen Küche unbedingt probieren. Leckereien wie die Kärtner Kasnudeln, die Schlickkrapferln, die Klachsuppe oder auch die Kletzennudeln sind echte Highlights und machen satt und zufrieden. Die gesamte Region bietet zudem eine sehr hohe Dichte an Haubenköchen, sodass Sie auch im Bereich der gehobenen Gastronomie auf Ihre Kosten kommen werden.

Top Sehenswürdigkeiten rund um Ihre Ferienwohnung in Kärnten

Von Ihrer Ferienwohnung oder von Ihrem Ferienhaus aus können Sie Ausflüge und Touren zu den schönsten Attraktionen Kärntens machen. Wir zeigen Ihnen, was die Region besonders auszeichnet.

Urlaub in Kärnten für Familien mit Kindern

Kinder möchten im Urlaub unterhalten werden. In Kärnten finden Sie einige Attraktionen, die oftmals in direkter Reichweite Ihrer Ferienunterkunft warten.

Die Großglockner Hochalpenstraße

Die Großglockner Hochalpenstraße ist mit einer Länge von 48 Kilometern die wohl berühmteste Panoramastraße Europas. Nicht nur Motorradfahrer lieben die Strecke aufgrund der vielen Kurven und Kehren, sondern auch Autofahrer und sogar Radfahrer lieben die Strecke aufgrund des grandiosen Ausblicks. Machen Sie an den schönsten Standorten faszinierende Fotos oder genießen Sie einfach die Fahrt hoch über Kärnten mit dem Fahrzeug Ihrer Wahl.

Der Pyramidenkogel am Wörthersee

über dem Wörthersee thront der Pyramidenkogel mit seinem Aussichtsturm. Besuchen Sie den Pyramidenkogel am Wörthersee am besten bei schönem Wetter, um die grandiose Aussicht über den See und die nahe Umgebung zu genießen. Haben Sie eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus am Wörthersee gebucht, können Sie vom Pyramidenkogel aus die Unterkunft wahrscheinlich sogar sehen.

Die Burg Hochosterwitz in Mittelkärnten

Die mittelalterliche Burg Hochosterwitz thront auf einem 160 Meter hohen Felskegel über einem der schönsten Täler der Region. Nicht nur der Aufstieg zur Burg ist ein echtes Highlight, sondern auch die Burg bietet viel zu entdecken. Buchen Sie am besten eine der Führungen, um mehr über die Geschichte der Burg und der Region zu erfahren. Denn die Geschichte von Burg Hochosterwitz in Mittelkärnten ist vielfältig und abwechslungsreich.

Die Malta Hochalmstraße und die Kölnbreinsperre

Fahren Sie entlang der Malta Hochalmstraße und genießen Sie die spektakuläre Aussicht. Von dieser Straße aus gelangen Sie zudem an die 200 Meter hohe Kölnbreinsperre. Die dort errichtete Aussichtsplattform Airwalk bietet Ihnen einen perfekten überblick über das Maltatal und die vielen Wasserfälle der Region. Schwindelfreiheit ist für diese Tour Voraussetzung.

Nocky Flitzer auf der Turracher Höhe

Eine Wanderung auf der Turracher Höhe ist in Kärnten immer eine gute Idee. Sie finden dort nicht nur die wunderschöne Natur der Kärntner Berge, sondern können sich zudem auch mit lokalen Spezialitäten verköstigen lassen. Und runter vom Berg kommen Sie am besten mit der Alpen-Rodelbahn Nocky Flitzer, welche nicht nur für Kinder ein echtes Vergnügen darstellt.

Tierpark, Labyrinth und das Schloss Rosegg

In der Nähe des Wörthersees finden Sie den größten Tierpark Kärntens. Seit mehr als 50 Jahren sind Tierpark und das angrenzende Schloss eine Attraktion für Groß und Klein. Dank Kinderspielplatz und Labyrinth kommen Kinder aller Altersklassen in diesem Tierpark auf ihre Kosten. Ein Tagesausflug lohnt sich zu dieser Location rund ums Jahr.

Die Obir Tropfsteinhöhlen

Im Süden Kärntens können Sie mit Ihren Kindern in die Obir Tropfsteinhöhlen einsteigen und ein atemberaubendes Naturschauspiel genießen. Die im Jahr 1870 entdeckten Tropfsteinhöhlen sind bestens erforscht und wurden für Besucher illuminiert und bestens aufbereitet. Noch im Bett werden Ihre Kinder mit Begeisterung von diesem Besuch sprechen. Ein Highlight, welches oftmals nicht weit von Ihrer Unterkunft entfernt ist.

Schaubergwerke Terra Mystica und Montana

An nur einem Standort warten zwei Schaubergwerke auf junge und ältere Entdecker. Steigen Sie ein mit der längsten Bergmannsrutsche Europas und lassen Sie sich von der Geschichte der Welt unter Tage begeistern. Das über 700 Jahre lang aktiv betriebene Bergwerk bietet faszinierende Ausblicke auf die Geschichte der Region und des Bergbaus allgemein. Rüsten Sie sich in Ihrer Ferienwohnung oder in Ihrem Ferienhaus für die Expedition in die Tiefe. Kinder lieben die Schaubergwerke.

EXAKTES DATUM
FLEXIBLES DATUM
Wie lange möchten Sie vereisen?
Eine Woche
Zwei Wochen

1) Wie lange möchten Sie verreisen?

2) Bitte wählen Sie Ihre früheste Anreise und späteste Abreise.

Bitte geben Sie eine Anzahl von Nächten an.
Bitte wählen Sie Ihre früheste Anreise und späteste Abreise.
Personen
2
Schlafzimmer
1