XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Ferienwohnungen & Ferienhäuser für Ihren Urlaub auf der Insel Hiddensee

 
 

Ferienwohnungen für Ihren Urlaub auf der Insel Hiddensee

Hiddensee, westlich von Rügen gelegen, verfügt über vier kleine Inseldörfer: Kloster, Grieben, Neuendorf und Vitte. Diese Orte gehören zu den touristischen Anziehungspunkten und überzeugen mit interessanten Sehenswürdigkeiten. Wer Ruhe und Entspannung sucht und einen ruhigen Urlaubsort bevorzugt, ist auf Hiddensee genau richtig.
Gästebewertung
4,2 von 5,0
383 Bewertungen für 33 Ferienunterkünfte der Region Hiddensee
Neu bei Travanto
Boddenblick
Max. 2 Personen
Zimmer: 2
Ort: Neuendorf
ab 83 €
pro Nacht
Neu bei Travanto
Boddenblick
Max. 2 Personen
Zimmer: 2
Ort: Neuendorf
ab 83 €
pro Nacht
Neu bei Travanto
Boddenblick
Max. 2 Personen
Zimmer: 2
Ort: Neuendorf
ab 83 €
pro Nacht

Weitere interessante Regionen für Ihren Urlaub

Ferienunterkünfte mit besonderer Ausstattung auf der Insel Hiddensee


Der idyllische Urlaubsort an der Ostsee

Hiddensee hat nicht nur landschaftliche Schönheiten zu bieten, auch interessante Bauwerke und Museen verbergen sich im Inneren der Insel. Nebenher ist die Region für seine wunderschönen Leuchttürme bekannt, die nicht nur das Wahrzeichen der Insel darstellen, sondern auch immer noch als Orientierungshilfe genutzt werden.

Zur Erkundung der Sehenswürdigkeiten auf Hiddensee eignet sich hervorragend eine Fahrradtour, die Ihnen die kleinen Schönheiten wie die Blaue Scheune in Vitte oder die Lietzenburg näherbringen. Aber auch zu Fuß oder zu Pferd können Sie die Umgebung entdecken und zahlreiche Wander- oder Nordic-Walking-Touren auf Hiddensee unternehmen.

Alles Wissenswerte über die Top Sehenswürdigkeiten auf der Insel Hiddensee - von der Steilküste über die Inselkirche bis hin zur Blauen Scheune.
Eine Übersicht der beliebtesten Freizeitaktivitäten auf der Ostseeinsel Hiddensee ✓ Ausflüge ✓ Tipps für den Urlaub mit Kindern ✓ Sportangebote
Alle nützlichen Informationen für Ihre Reise nach Hiddensee auf einen Blick ✓ Anreise ✓ Strände ✓ Gastronomie✓ Regionales
Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen!

Wissenswertes über Hiddensee

Im Westen, vorgelagert vor der Insel Rügen, befindet sich das schöne Hiddensee. Zugehörig zum Landkreis Vorpommern-Rügen verfügt die Insel über vier kleine Inseldörfer: Kloster, Grieben und Neuendorf sowie Vitte. Besonders in diesen Touristikzentren stehen Ihnen viele Ferienwohnungen und –häuser zur Anmietung zur Verfügung. Ob als Feriendomizil für Paare, die ganze Familie oder für Freunde und Bekannte, auf Hiddensee gibt es für jeden Geschmack die passende Ferienwohnung für den Urlaub an der Ostsee. Hiddensee ist vom privaten Autoverkehr befreit und bietet daher viel Ruhe und Entspannung, ein gutes Klima und viel Natur. Als Capri des Nordens betitelt, bietet die größte Insel des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft, viele sonnenreiche Tage im Jahr, die am Strand oder in den Dünen verbracht werden können.

Neben den landschaftlichen Schönheiten der Insel verbergen sich hier aber auch einige interessante und historische Bauwerke und Museen. Die Leuchttürme Hiddensees dienen nicht nur als Wegweiser und Orientierungshilfen, sondern auch als Wahrzeichen der Insel. Nehmen Sie sich die Zeit sich die Blaue Scheune in Vitte, die Lietzenburg oder die Museen, wie das Heimatmuseum oder das Fischereimuseum in Neuendorf in Ruhe anzuschauen und Details über die Geschichte der Insel Hiddensee zu erfahren. Viele Berühmtheiten, wie der Schriftsteller und Nobelpreisträger Gerhart Hauptmann, die dänische Schauspielerin Asta Nielsen oder die Künstlerin und Autorin Henriette "Henni" Lehmann, verloren ihr Herz an das charmante Eiland und verbrachten viele Sommertage in ihren Ferienhäusern auf Hiddensee. Ihre damaligen Residenzen dienen heute noch als Gedenkstätten und teilweise als Museen.

Ostseeurlaub mit einer Ferienwohnung auf Hiddensee

Hiddensee bietet seinen Urlaubsgästen eine große Anzahl an Freizeitaktivitäten, sei es ein Ausritt in den Dünen, eine Wander- oder Nordic-Walking-Tour oder eine der vielen Möglichkeiten sich auf dem Wasser sportlich zu betätigen. Die Ostseeinsel lässt sich zudem hervorragend mit dem Fahrrad erkunden. Hierfür ist die Mitnahme des eigenen Rades nicht zwingend notwenig, denn es gibt zahlreiche Verleihstationen vor Ort. Auch um störenden Verkehr brauchen Sie sich nicht zu sorgen, denn nur Pferdekutschen und der Inselbus werden ab und zu Ihre Wege kreuzen. Während Ihrer Inselerkundung ist ein Besuch der vielen gemütlichen und traditionellen Restaurants und Cafés empfehlenswert, um die regionale Küche und die köstlichen Spezialitäten der Insel zu probieren. Frischer Fisch steht dabei selbstverständlich immer ganz oben mit auf der Speisekarte.

Mit der Nähe zu Rügen und dem Vorpommerschen Festland, bietet die Insel Hiddensee viele Möglichkeiten Ausflüge in die Umgebung zu unternehmen. So lohnt sich immer eine Fährüberfahrt, zum Beispiel zur schönen Hansestadt Stralsund. Besonders ihre denkmalgeschützte Altstadt, das Ozeaneum, das Kunsthistorische Museum sowie das Segelschiff Gorch Fock bieten einen Einblick in die Kultur und Tradition der Stadt und geben Details über die Historie preis.

Die Insel Rügen bietet hingegen in ihren wichtigsten touristisch erschlossenen Orten Binz, Sellin, Sassnitz und Göhren zahlreiche Kur- und Erholungsangebote, aber auch viele Möglichkeiten um aktiv zu werden, z. B. auf den vielen Radwanderwegen und auf dem Wasser. Rügens einzigartige Küste bietet viele Buchten, Lagunen, Halbinseln und Landzungen und wurde durch die UNESCO zum Weltnaturerbe gekürt, aufgrund ihrer Kreidefelsen, dem Nationalpark Jasmund und dem hohen Buchenbestand auf der Insel.

Nach einem erlebnisreichen Ausflug bietet dann die Ferienwohnung auf Hiddensee den idealen Rückzugsort. Das kleine Ostseeeiland bietet dabei dank seiner reizvollen Landschaft und charmanten Dörfer Ruhe und Erholung. Dennoch werden Alt und Jung auf Hiddensee keine Langeweile haben, denn Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und Freizeitangeboten der Insel ermöglichen es, den Urlaubstag interessant und abwechslungsreich zu gestalten.