Ferienwohnungen & Ferienhäuser an der Ostsee

DFV
Sicher buchen
Geprüft und zertifiziert vom Deutschen Ferienhausverband e.V
Nights
1.5 Mio vermittelte
Übernachtungen im Jahr
 

41.371 Ferienunterkünfte für Ihren Urlaub an der Ostsee

Die Ostseeküste ist ein ideales Urlaubsziel, geprägt durch ihre atemberaubende Naturschönheit, kilometerlange Sandstrände, charmante Fischerdörfer und historische Hansestädte. Ob Sie Erholung suchen, sportlich aktiv werden möchten oder kulturelle Schätze entdecken wollen, die Ostsee hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Wandern Sie durch idyllische Buchten und Dünenlandschaften, entdecken Sie die reiche Kultur und Geschichte in Städten wie Lübeck und Stralsund, oder nutzen Sie das breite Angebot an Sportaktivitäten wie Segeln, Surfen, Golf, Reiten und mehr. Ein Urlaub an der Ostsee bietet somit eine perfekte Mischung aus Entspannung, Naturerlebnis und kultureller Erkundung. Buchen Sie noch heute Ihre passende Unterkunft auf Travanto.

Ferienwohnungen an der Ostsee

Alle Unterkünfte in dieser Region anzeigen

Ferienwohnungen mit Hund an der Ostsee

Alle Unterkünfte in dieser Region anzeigen

Ferienwohnungen mit Meer-/Seeblick an der Ostsee

Alle Unterkünfte in dieser Region anzeigen

Preise für Ferienwohnungen und Ferienhäuser an der Ostsee

An der Ostsee sind zahlreiche kostengünstige Ferienunterkünfte vorhanden. Der Preis ist im November/Dezember am niedrigsten, denn hier können Sie unter anderem in der Woche vom 25.11. - 01.12. im Schnitt mit 101 Euro für eine Nacht rechnen. Im Gegensatz dazu ist eine Übernachtung im Monat Juli in der Woche vom 14.07. - 20.07. im Durchschnitt mit 169 Euro am teuersten. Wenn Sie ohne Schulkinder verreisen, ist ein Urlaub außerhalb der Schulferien sinnvoll, denn meist sind in diesem Zeitraum die Preise für Unterkünfte spürbar geringer.

170
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Medianpreis pro Nacht in €

Verfügbarkeit der Ferienunterkünfte an der Ostsee

An der Ostsee unterscheiden sich die Verfügbarkeiten der Unterkünfte je nach Jahreszeit stark. So sind in der Juli-Woche vom 22.07. - 28.07. lediglich 8 % an Ferienwohnungen und Ferienhäusern verfügbar. Andererseits haben wir im Oktober/November in der Woche vom 28.10. - 03.11. mit 82 % die höchste Verfügbarkeit.

82 %
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Verfügbare Unterkünfte in %

Wissenswertes über die Ostsee für Ihren Urlaub in einer Ferienwohnung

Die Ostsee, auch Baltisches Meer genannt, ist eines der größten Brackwassermeere der Welt und erstreckt sich über eine Fläche von rund 413.000 Quadratkilometern. Sie grenzt an neun Länder: Deutschland, Dänemark, Schweden, Finnland, Russland, Estland, Lettland, Litauen und Polen. Sie ist bekannt für ihre vielfältige Natur, von langen Sandstränden über steile Klippen bis hin zu dichten Wäldern und idyllischen Inseln.

Trotz ihrer Größe ist die Ostsee relativ flach. Ihre durchschnittliche Tiefe beträgt nur etwa 55 Meter, wobei die tiefste Stelle, das Landsorttief, 459 Meter tief ist. Die Wassertemperatur der Ostsee ist im Sommer angenehm warm und kann bis zu 22 Grad Celsius erreichen, während sie im Winter auf etwa 2 Grad Celsius sinkt.

Die Ostsee beherbergt eine einzigartige Mischung aus Salz- und Süßwasserlebensräumen, was sie zu einem wichtigen Lebensraum für eine Vielzahl von Tier- und Pflanzenarten macht. Unter anderem findet man hier Robben, Schweinswale und eine Vielzahl von Fischarten. Die wunderschönen Landschaften und Strände sowie die reiche Geschichte und Kultur der Anrainerstaaten machen die Ostsee zu einem beliebten Urlaubsziel.

Ferienwohnungen für Ihren unvergesslichen Urlaub an der Ostsee

Ob Sie einen romantischen Urlaub zu zweit planen, mit der ganzen Familie anreisen oder einen Urlaub mit Hund in Erwägung ziehen - die Auswahl an Ferienwohnungen an der Ostsee ist groß und bietet für jeden Geschmack das passende Angebot. Viele der Wohnungen liegen in unmittelbarer Strandnähe und bieten somit einen direkten Zugang zum Meer und einen atemberaubenden Ausblick.

Vielfalt und Komfort

Von gemütlichen Einzimmer-Apartments bis hin zu geräumigen Ferienhäusern mit mehreren Schlafzimmern, Küche und Wohnzimmer, ist für jeden Bedarf etwas dabei. Viele Unterkünfte sind mit modernem Komfort ausgestattet, darunter WLAN, TV, voll ausgestattete Küchen und teilweise sogar Sauna oder Pool. Besonderen Wert legen die Vermieter auf eine geschmackvolle und gemütliche Einrichtung, damit Sie sich während Ihres Urlaubs rundum wohlfühlen können.

Ferienwohnungen für jeden Geschmack

Sie bevorzugen den ländlichen Charme eines reetgedeckten Ferienhauses, die moderne Ästhetik eines Loft-Apartments oder die maritime Atmosphäre einer Ferienwohnung am Ufer? Die Ostseeküste bietet all das und noch mehr. Viele der Ferienwohnungen verfügen über einen Balkon oder eine Terrasse - perfekt, um den Sonnenaufgang über der Ostsee bei einer Tasse Kaffee zu genießen oder den Tag bei einem Glas Wein ausklingen zu lassen.

Sehenswerte Orte in Mecklenburg-Vorpommern für Ihre Auszeit an der Ostsee

Stralsund - Hansestadt mit berühmtem Ozeaneum

Die Hansestadt Stralsund liegt im Osten Mecklenburgs. Von hier aus erreichen Sie über eine Brücke die Insel Rügen. Die Innenstadt ist geprägt von den typischen Häusern aus der Hansezeit mit ihren schmalen hohen Giebeln. Viele dieser Häuser sind sehr gut erhalten. Das Meeresmuseum und das Ozeaneum sind in jedem Fall einen Besuch wert, wenn Sie in Stralsund eine Ferienwohnung buchen. Sie erleben die Welt der Meere, die für alle Altersgruppen sehr interessant gestaltet ist.

Rostock - Universitätsstadt mit Seehafen

Die Innenstadt ist geprägt von historischen Gebäuden im Wechsel mit der Architektur der DDR. Der kleine Stadthafen in der City ist ein beliebtes Ausflugsziel für Besucher und für Einheimische. Die Buchung einer Ferienwohnung in Rostock bietet Ihnen viele Möglichkeiten, die vielfältige Kultur der Hansestadt kennenzulernen. Rostock gehört außerdem zu den deutschen Universitätsstädten. Die Studenten kommen aus dem gesamten Bundesgebiet und aus dem Ausland.

Warnemünde - uriger Küstenort mit Kreuzfahrthafen

Warnemünde ist ein Stadtteil von Rostock. Beliebt ist die Mole, auf der Sie bis zu einer Signalboje in Form eines kleines Leuchtturms spazieren können. Sie genießen einen herrlichen Blick auf die See, auf die Warnowmündung und auf den breiten Strand. Auf dem Rückweg spazieren Sie entlang des Alten Stroms. Unternehmen Sie eine Hafenrundfahrt oder entspannen Sie in einem der vielen Cafés, Pubs oder Restaurants. Die Strandpromenade, die am alten Leuchtturm beginnt, führt entlang der Dünenübergänge.

Kühlungsborn - mondänes Ostseebad mit breitem Sandstrand

Das Ostseebad Kühlungsborn ist beliebt für sein schönes Ufer und die Seebrücke, die nach der Wiedervereinigung neu errichtet wurde. Von der Brücke verkehren mehrmals täglich Ausflugsschiffe in andere Ostseebäder. Im Ort gibt es viele Ferienhäuser, die direkt am Strand liegen und beste Voraussetzungen für einen unbeschwerten und unvergesslichen Urlaub bieten.

Wismar - Hafenstadt mit langer Tradition

Die Hansestadt ist westlich von Rostock gelegen und bietet mit seinem Hafen und dem beeindruckenden Baustil der Hanse ein besonderes Ambiente. Entscheiden Sie sich für eine Ferienwohnung in Wismar, wenn Sie einen Urlaub in der Hansestadt mit einem Aufenthalt an der Ostsee verbinden möchten. Unternehmen Sie einen Bummel durch das schön gestaltete Zentrum mit vielen Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten.

Beliebte Orte in Schleswig-Holstein für Ihren Fewo-Urlaub

Lübeck - die stolze Hansestadt bietet viel Sehenswertes

Lübeck gilt mit dem Holstentor als Wahrzeichen und der belebten Innenstadt mit ihren Fachwerkhäusern ist der ideale Ort für abwechslungsreiche Ferien. Entdecken Sie die Geburtsstadt von Thomas Mann, die ihrem großen Sohn ein Museum in seinem Geburtshaus gewidmet hat. Hier können Sie den großen Schriftsteller auch heute noch hautnah erleben. So erleben Sie in Ihrem Ferienhaus einen Strandurlaub und gleichzeitig viel kulturellen Genuss in einer der schönsten Städte Deutschlands.

Scharbeutz - entdecken Sie die Lübecker Bucht

Der Ort besitzt einen herrlichen Strand und ein attraktives Zentrum mit Restaurants und kulturellen Angeboten. Haben Sie sich für die Buchung von einem Ferienhaus am Strand entschieden, genießen Sie einen einzigartigen Blick auf den Strand und auf das Meer. Ein Urlaub in Scharbeutz garantiert einen hohen Erholungswert und sehr schöne Erlebnisse.

Travemünde - Ostseebad unweit von Lübeck

Die Mündung des Flusses Trave in die Nordsee war einst Grund für die Gründung der Stadt, denn die Menschen siedelten gern in der Nähe des Wassers. Heute gehört Travemünde zu den schönsten und meist besuchten Ostseebädern Deutschlands. Sie erholen Sie am Strand, beim Fahrrad fahren oder beim Bummeln durch die Stadt. In der Saison sorgen verschiedene kulturelle Angebote für Abwechslung. So haben Sie viele Möglichkeiten, Ihren individuellen Urlaub zu gestalten.

Timmendorfer-Strand - Beliebtes Ostseebad

Der breite Sandstrand ist ideal für einen Urlaub mit der Familie, denn es gibt viel Platz zum Spielen und Toben. Ferienhäuser sind in Timmendorfer Strand vor allem in der Saison schnell ausgebucht. Eine rechtzeitige Buchung empfiehlt sich. In der Nebensaison haben Sie gute Chancen, auch via Last Minute eine Buchung zu bekommen.

Kiel - Perle des Nordens

Kiel liegt an der Ostsee an der Kieler Förde. Nehmen Sie sich Zeit, um während eines Urlaubs in der Stadt die schöne mittelalterliche Innenstadt zu besuchen. Nach dem Wiederaufbau erstrahlt die historische Kirche in neuem Glanz. Die Kieler Förde ist Schauplatz der Kieler Woche, die einmal im Jahr stattfindet und als eines der größten deutschen Volksfeste gefeiert wird. Am schönen Ostseestrand entspannen Sie und genießen das klare Wasser. Am Abend laden Restaurants rund um Ihre Ferienwohnung in Kiel zu kulinarischen Verwöhnmomenten ein.

Flensburg - Stadt an der Förde

Flensburg ist eine charmante Hafenstadt direkt an der Ostsee. Sie ist die nördlichste Stadt Deutschlands, unmittelbar an der Grenze zu Dänemark. Mit ihrer idyllischen Lage an der Flensburger Förde, den historischen Gebäuden, den pittoresken Gassen und dem lebendigen Hafen ist Flensburg ein attraktives Ziel für einen Ostseeurlaub. Ob Bootsausflüge auf der Förde, Spaziergänge durch die Altstadt oder der Besuch der zahlreichen Museen - Flensburg bietet eine Vielzahl von Aktivitäten.

Heiligenhafen - Ostseejuwel in der Lübecker Bucht

Heiligenhafen ist ein wunderbarer Urlaubsort an der Ostsee und ein echtes Juwel in der Bucht. Die Stadt bietet ein breites, feinsandiges Ufer und eine lange Seebrücke, die weit in die Ostsee hineinragt. Vom Graswarder, einem Naturparadies und Vogelschutzgebiet, haben Urlauber einen beeindruckenden Blick auf die Ostsee. Die schöne Altstadt mit ihren reetgedeckten Fischerhäusern lädt zum Bummeln ein. Heiligenhafen ist auch ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für Segeltörns und Angelausflüge in die Ostsee.

Grömitz - Ein beliebtes Ostseebad

Grömitz ist ein idealer Ort für einen Urlaub an der Ostsee. Die Stadt liegt im Bundesland Schleswig-Holstein und zieht jedes Jahr zahlreiche Urlauber an, die die wunderschönen Sandstrände, die malerische Promenade und das klare, blaue Wasser der Ostsee genießen möchten.

Die beliebtesten Ostseeinseln für Ihren Urlaub in einer Fewo

Nicht nur die Küste des Festlandes bietet herrliche Strände, viele Ausflugsmöglichkeiten und abwechslungsreiche kulturelle Angebote. An der deutschen Ostseeküste gibt es viele vorgelagerte Inseln, von denen jede ihren eigenen Charme besitzt. Auf allen Inseln gibt es sehr gut ausgestattete Ferienhäuser für Zwei, aber auch für Familien mit mehreren Kindern.

Usedom - die Insel der Kaiserbäder

Usedom ist die östlichste der deutschen Ostseeinseln. Die Insel ist berühmt für ihre mehr als 12 Kilometer lange Kaiserpromenade. Sie beginnt im Ostseebad Bansin und führt über Heringsdorf nach Ahlbeck. Seit einigen Jahren führt sie über die Grenze weiter in das polnische Ostseebad Swinemünde. Usedom ist geprägt von einer wunderbaren Natur und von den mondänen Kaiserbädern mit ihrer maritimen Architektur. Viele der weißen Häuser wurden in den letzten Jahren liebevoll saniert. Einige von ihnen beherbergen Ferienwohnungen, die direkt am Ufer liegen. Nach der Wende entstanden in vielen Seebädern die Seebrücken neu.

Rügen - größte Ostseeinsel Deutschlands

Die größte deutsche Ostseeinsel ist berühmt für ihre Seebäder, ihre Boddenlandschaft und für ihre Steilküsten mit den Kreidefelsen der im Norden der Insel liegt und als Besuchermagnet gilt. Einst fuhr auf Rügen eine Schmalspurbahn, die die Seebäder miteinander verband. Heute ist diese Bahn als Rasender Roland bekannt und kann für eine Fahrt zwischen den Ostseebädern Putbus, Sellin, Baabe, Binz und Göhren genutzt werden. Einige Plätze der traditionellen Eisenbahn sind draußen, sodass die Fahrt ein besonderes Erlebnis darstellt. Gleiches gilt für die Strände auf Rügen, die besonders breit und feinsandig sind. Auch über die Grenzen Deutschlands hinaus ist Rügen ein sehr beliebtes Reiseziel.

Fehmarn - die Sonneninsel

Fehmarn, die Sonneninsel Deutschlands, ist ein attraktives Urlaubsziel, das mit seiner abwechslungsreichen Natur, dem maritimen Flair und einer Vielzahl an Freizeitangeboten begeistert. Sie bietet kilometerlange, feinsandige Ufer, die zu entspannten Tagen am Meer und zu Wassersportaktivitäten einladen. Neben Badespaß können Urlauber auf ausgedehnten Rad- und Wandertouren die einzigartige Landschaft der Insel erkunden. Mit ihrer Vielfalt an Vogelarten ist Fehmarn auch ein Paradies für Natur- und Vogelbeobachter. Kulturelle Highlights wie das Meereszentrum Fehmarn und das Fehmarn-Museum sowie zahlreiche Veranstaltungen runden das Angebot ab und machen einen Urlaub auf Fehmarn zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Ausflugsziele für einen Aufenthalt für Familien mit Kindern an der Ostsee

Ozeaneum Stralsund

Das Ozeaneum in Stralsund bietet faszinierende Einblicke in die Unterwasserwelt der Ostsee und der Weltmeere. Mit spektakulären Aquarien und interaktiven Ausstellungen wird der Besuch zu einem lehrreichen Abenteuer für die ganze Familie.

Karls Erlebnisdorf

Karls Erlebnisdörfer, die es an verschiedenen Standorten an der Ostsee gibt, bieten Spiel und Spaß für Kinder jeden Alters. Ob Erdbeeren pflücken, in der Strohhüpfburg toben oder die vielen handgemachten Leckereien probieren - Langeweile kommt hier nicht auf.

Hansestadt Lübeck

Die Hansestadt Lübeck mit ihrem historischen Stadtkern, dem bekannten Holstentor und dem leckeren Marzipan ist ein interessantes Ziel für einen Tagesausflug. Für Kinder ist zudem das Meeresmuseum mit seiner beeindruckenden Sammlung an Meeresbewohnern spannend.

Rostocker Zoo

Im Rostocker Zoo können Kinder die Tierwelt hautnah erleben. Besonders das Darwineum mit seinen lebenden Affen und dem riesigen Indoor-Spielplatz ist ein Highlight.

Insel Hiddensee

Die autofreie Insel Hiddensee ist ein wunderbares Ausflugsziel für Naturfreunde. Sie können die Insel per Fahrrad oder Kutsche erkunden und den berühmten Leuchtturm besuchen.

Fehmarn

Fehmarn, auch als "Sonneninsel" bekannt, bietet neben wunderschönen Stränden auch zahlreiche Attraktionen wie das Meereszentrum, einen Schmetterlingspark und einen Kletterpark.

Boltenhagen

Boltenhagen ist ein kleiner Ort in der Bucht von Wismar. Es zeichnet sich durch ein flaches Ufer und niedrigen Wellengang aus. Somit ist der Ort ein ideales Urlaubsziel für Familien mit kleinen Kindern, die im Sommer gern in ruhigen Gewässern schwimmen möchten. Der Ort bietet Einkaufsmöglichkeiten und gute Restaurants.

FAQ Sektion: Häufige Fragen zum Thema Ferienwohnung Ostsee

Wie erreiche ich am besten die Ostsee?

Die Ostseeküste ist gut erreichbar und kann auf verschiedene Arten angesteuert werden, je nachdem, von wo aus Sie anreisen. Einige der häufigsten Wege sind:

1. Mit dem Auto: Die Ostsee ist gut über das deutsche Autobahn- und Straßennetz erreichbar. Große Küstenstädte wie Lübeck, Rostock oder Kiel sind direkt an die Autobahn angeschlossen.

2. Mit der Bahn: Viele Orte entlang der Ostseeküste sind auch mit der Bahn erreichbar. Große Küstenstädte haben direkte Bahnverbindungen in viele Teile Deutschlands. Außerdem gibt es regionale Bahnverbindungen, die kleinere Orte an der Küste bedienen.

3. Mit dem Flugzeug: Es gibt mehrere Flughäfen in der Nähe der Ostseeküste, wie z.B. in Lübeck, Rostock, und Hamburg. Von dort können Sie mit dem Zug, Bus oder Mietwagen weiterreisen.

4. Mit der Fähre: Von einigen deutschen und dänischen Häfen aus gibt es Fährverbindungen zu den deutschen Ostseeinseln, wie z.B. Fehmarn und Rügen, sowie zu Orten entlang der Küste.

Wie warm ist die Ostsee?

Im August ist die Ostsee am wärmsten, dort liegen die Temperaturen bei 19 Grad im Durchschnitt, wobei Fehmarn die wärmsten Temperaturen mit 21 Grad im Sommer aufweist.

Die Durchschnittstemperaturen während der Jahreszeiten: Winter (3 °C), Frühling (6.3 °C), Sommer (16.6 °C), Herbst (10.6 °C)

Ab den Monaten April und Mai können sich die ersten Mutigen durchaus schon ins Meer wagen.

Wann ist die beste Reisezeit?

Die Ostsee kennt keine beste Reisezeit, denn Sie verleben an der Küste ganzjährig einen herrlich entspannten und abwechslungsreichen Urlaub. Im Sommer ist es angenehm warm, die Ostsee lädt zum Baden und die langen Strände mit weißem Sand zum Entspannen ein. Im Herbst und Frühling können Sie wandern, Fahrrad fahren und spazieren gehen.Wenn Sie starken Wind und hohe Wellen lieben, ist der Winter für Sie die beste Reisezeit, vor allem in der Weihnachtszeit.

Ist ein Aufenthalt mit Hund empfehlenswert?

Ja, ein Urlaub mit Hund an der Ostsee ist sehr empfehlenswert. Viele Strände an der Ostseeküste haben spezielle Abschnitte für Hunde, wo sie frei laufen und mit ihren Besitzern spielen können. Darüber hinaus sind viele Unterkünfte und Ferienwohnungen hundefreundlich und bieten spezielle Annehmlichkeiten für vierbeinige Gäste. Die vielfältige Natur und die weitläufigen Strände sind ideal für lange Spaziergänge und bieten genügend Auslauf für Hunde. Bevor Sie jedoch mit Ihrem Hund an die Ostsee reisen, sollten Sie die jeweiligen Bestimmungen und Regeln an Ihrem Reiseziel überprüfen.

Was sollte ich für einen Urlaub an der Ostsee einpacken?

Für einen Urlaub an der Ostsee sollten Sie grundsätzlich Kleidung für wechselhaftes Wetter einpacken, da das Klima an der Ostsee mild und oft wechselhaft ist. Hier sind einige Vorschläge:

1. Wetterfeste Kleidung: Eine wasserdichte Jacke und eventuell auch eine Hose sind unerlässlich, da es immer mal wieder regnen kann. Gummistiefel sind auch praktisch, wenn Sie am Strand spazieren gehen möchten.

2. Warme Kleidung: Selbst im Sommer kann es abends kühl werden, also packen Sie einen Pullover oder eine leichte Jacke ein. Im Winter sollten Sie warme Kleidung wie Mützen, Handschuhe und Schals nicht vergessen.

3. Badebekleidung: Wenn Sie im Sommer reisen, vergessen Sie nicht Ihre Badebekleidung. Auch wenn die Ostsee nicht die wärmsten Wassertemperaturen hat, kann ein Bad sehr erfrischend sein. Ein Handtuch und Sonnenschutz sind ebenfalls unerlässlich.

4. Freizeitkleidung: Wenn Sie planen, die Küstenstädte zu besuchen oder essen zu gehen, sollten Sie auch etwas nettere Kleidung einpacken.

5. Wanderschuhe: Wenn Sie planen, in den Küstenwäldern zu wandern oder die Strände entlang zu laufen, sollten Sie bequeme und robuste Schuhe mitnehmen.

6. Sonstiges: Denken Sie auch an Dinge wie Kamera, Handy, Ladekabel, Reiseapotheke und ggf. Reiseführer und Kartenmaterial.

Das könnte Sie auch interessieren

Inhaltslizenz / Pixabay
Angeln an der Ostsee
Erleben Sie das Angeln an der Ostsee: Beste Fangzeiten & Geheimtipps.
Volker – stock.adobe.com
Die schönsten Ostseestrände für Ihren Strandurlaub an der Ostsee
Entdecken Sie die idyllischen Ostseestrände. Ein Geheimtipp im Norden Deutschlands, wo unberührte Natur auf sanfte Wellen trifft. Erholung pur!
Chawran – stock.adobe.com
Die besten Kiteschulen an der Ostsee
Entdecken Sie erstklassige Kiteschulen an der Ostsee. Perfekt für Anfänger & Profis. Starten Sie Ihr Kite-Abenteuer hier!
Silvester
Erleben Sie ein unvergessliches Silvester an der Ostsee! Genießen Sie in unserer gemütlichen Ferienunterkunft den Jahreswechsel mit Meerblick, frischer Seeluft und einzigartigen Feuerwerken am Horizont.
Reiterferien an der Ostsee
Erleben Sie unvergessliche Reiterferien an der Ostsee. Genießen Sie Ausritte am Strand, verbessern Sie Ihre Reitfähigkeiten und entdecken Sie die atemberaubende Natur der Ostseeregion.
Kurzurlaub an der Ostsee
Entdecken Sie die Vielfalt der Ostsee! Von malerischen Stränden über charmante Seebäder bis hin zu kulinarischen Genüssen - erleben Sie einen unvergesslichen Kurzurlaub an der Ostsee.

Ferienwohnungen & Ferienhäuser an der Ostsee

Mehr anzeigen
EXAKTES DATUM
FLEXIBLES DATUM
Wie lange möchten Sie vereisen?
Eine Woche
Zwei Wochen

1) Wie lange möchten Sie verreisen?

2) Bitte wählen Sie Ihre früheste Anreise und späteste Abreise.

Bitte geben Sie eine Anzahl von Nächten an.
Bitte wählen Sie Ihre früheste Anreise und späteste Abreise.
Personen
2
Schlafzimmer
1