Gäste
Kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise bei ausgewiesenen Unterkünften.

Ferienwohnungen & Ferienhäuser für Ihren Urlaub auf Rügen

 

Ferienunterkünfte für Ihren Urlaub auf Rügen

Eine Übernachtung in einer Ferienwohnung auf Rügen gibt Urlaubern die Möglichkeit, die größte Insel Deutschlands mit all ihren Facetten kennenzulernen. Das Landschaftsbild der Ostseeinsel ist außergewöhnlich vielschichtig und lässt Touristen viel Raum für aktive Erholung zu allen Jahreszeiten. Neben den viel besuchten Stränden sind besonders die schmucken Seebäder, die malerischen Fischerdörfer, die schattigen Alleen und das sanfte Hügelland, sehr faszinierend und sehenswert.

Sicher buchen
Geprüft und zertifiziert vom
Deutschen Ferienhausverband e.V
1.5 Mio vermittelte
Übernachtungen im Jahr

Ferienwohnungen auf Rügen

Alle Unterkünfte in dieser Region anzeigen

Ferienwohnungen mit Hund auf Rügen

Alle Unterkünfte mit Hund auf Rügen anzeigen

Gästebewertung
4,4 von 5,0
26240 Bewertungen für 4369 Ferienunterkünfte der Region Rügen

Ferienwohnungen in Binz

Alle Unterkünfte in dieser Region anzeigen

Ferienwohnungen in Sellin

Alle Unterkünfte in dieser Region anzeigen

Urlaub in der Ferienwohnung auf Rügen

Wollen Sie in Ihrem Urlaub auf Rügen stilvoll und individuell wohnen, durchstöbern Sie beizeiten das vielfältige Angebot an Ferienunterkünften! Hier finden Sie wichtige Auswahlkriterien, die Sie bei Ihrer Suche unterstützen. Ob Sie ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung mieten, hängt ab von:
  • der Personenzahl und der Zusammensetzung der Urlauber
  • der Lage des Ferienhauses oder der Ferienwohnung
  • den Ansprüchen an die Ausstattung der Unterkunft
  • den Interessen der Urlauber
  • dem Angebot an Indoor- und Outdoor-Aktivitäten

Wer macht Urlaub in der Ferienwohnung auf Rügen?

Reisen Sie mit Ihrer mehrköpfigen Familie an, bietet das geräumige Ferienhaus mit Terrasse, Garten und Grillplatz genügend Freiraum. Familien mit Kindern trennen im Ferienhaus die Wohn- und Schlafbereiche, um mehr Ruhe und Freizeit zu bekommen. Reisen die Großeltern oder Freunde mit, gibt ein Mehrgenerationen-Ferienhaus den erforderlichen Raum und Barriere-Freiheit. Das gilt auch für Reisegruppen. Kleinen Familien, Paaren und Alleinreisenden reicht eine Ferienwohnung als gemütliche Unterkunft. Urlauber mit einem oder mehreren Hunden sind auf der Insel Rügen im konkret angezeigten Ferienhaus und in der Ferienwohnung willkommen.

Expertentipp: Wenn Sie ein anderes Haustier mitbringen, fragen Sie vor der Anreise konkret beim Vermieter nach.

Ferienwohnung buchen - von einfach praktisch bis komfortabel und barrierefrei

Zwei Drittel der angebotenen Unterkünfte auf Deutschlands größter Insel sind Ferienwohnungen! Wenn Sie eine Ferienwohnung auf Rügen buchen, ist diese günstig und vor Ort geprüft. Das gilt auch, wenn Sie ein Ferienhaus mieten. Bei der allgemeinen Ausstattung der Ferienwohnung oder des Ferienhaus werden folgende Merkmale am meisten nachgefragt:
  • Küche mit Spülmaschine und Mikrowelle
  • Waschmaschine, Wäschetrockner
  • TV, Internet
  • Nichtraucher
  • Grill
  • Terrasse, Balkon, Garten
  • Parkplatz
  • Barrierefreiheit
  • Aufbettung
  • Hund/ Haustier erlaubt
Expertentipp: Buchen Sie an der Ostsee ein Ferienhaus mit Hund! Von Mai bis September sind Hunde an ausgewiesenen Hundestränden erlaubt. In der Nebensaison sind Hunde angeleint an fast allen Strände willkommen!

Weitere Merkmale, die Ihnen vielleicht wichtig erscheinen, sind

  • Allergiker-Bettwäsche, Diabetiker-Kost
  • Meerblick, Strandnähe, Strandkorb am Strand
  • Swimmingpool, Whirlpool, Sauna, Solarium
  • Fahrradausleihe, Bootsverleih, Ladestation für E-Autos im Wohnbereich

Bodden oder Ostsee? Ferienunterkünfte auf Rügen in ruhiger Lage

Die geografische Lage Ihres Feriendomizils ist ein wichtiger Punkt. Ist Ihr Bedürfnis nach Ruhe ausgeprägt, eignet sich ein Ferienhaus im Grünen am Bodden (ist einem "Fjord" ähnlich) wie Beispielsweise Rügischer Bodden, Großer oder Kleiner Jasmunder Bodden oder Wieker Bodden. Auf den Halbinseln Wittow, Jasmund, Mönchgut, Zudar (Groß- und Klein-Zicker) sowie auf der Insel Ummanz befinden sich kleine Orte in idyllischer Natur, die hübsche Ferienwohnungen beherbergen. Auch im Inselinneren finden Sie ruhige traditionelle Ferienhäuser (teilweise mit Reetdach und Storchennest) unweit von Ostsee oder Bodden.

Expertentipp: Breege-Juliusruh ist eines der beliebtesten Seebäder auf der Halbinsel Wittow!

Suchen Sie einen nahen Badestrand für die Kinder, mieten Sie Ihre Ferienwohnung in einem weniger belebten Badeort an der Küste wie z.B. Ostseebad Baabe, Ostseebad Göhren, Ostseebad Thiessow oder Glowe. Die "Schaabe" ist mit12 Kilometern der längste Strand auf Rügen. Er reicht von Breege-Juliusruh bis Glowe und zieht auch Anhänger der Freikörperkultur (FKK) an. Die entsprechenden Abschnitte sind beschildert.

Expertentipp: Baabe hat auf einer Seite den Ostseestrand, auf der anderen Seite liegt es am Selliner See mit seinen stillen Ufern.

Historische Ostseebäder für den Badeurlaub

Lieben Sie Ferien mit Trubel an belebten Stränden, mit Animation und Action? Buchen Sie Ihre Ferienwohnung oder Ihre Strandvilla in einem der historischen Seebäder an der Ostsee:
  • Das Ostseebad Binz ist das größte und nobelste Seebad auf der Insel Rügen. Die Ferienwohnungen mit Meerblick für Ihren Urlaub an der Ostsee sind sehr begehrt, am besten ganz früh in der Saison buchen. Dicht am Meer zu wohnen, bedeutet für Sie auch, nur einen kurzen Weg bis zum kilometerlangen Ostseestrand mit feinstem Sand zu haben. Zahlreiche gepflegte Spazierwege entlang der Küste und die Strandpromenade laden Sie zum Bummeln ein. Besondere Higlights sind die weißen Villen in der Bäderarchitektur, die mit luxuriösen Ferienwohnungen aufwarten. Binz hat die zweitlängste Seebrücke auf Rügen, hinter Sellin.
  • Das Ostseebad Sellin hat die längste Seebrücke auf der Insel Rügen und besitzt, im Gegensatz zur Binzer Seebrücke, ein Brückenhaus in der Bäderarchitektur. In Sellin gibt es hingegen keine Promenade, außer am Südstrand. Der Südstrand ist feinsandig und liegt in einer Badebucht, mit Blick auf die Steilküste (47 Meter hohe Kliffkante) und die Ostseebäder Baabe und Göhren. Sie erreichen diesen Strand über die Ostbahnstraße und den "Weißen Steg", der steil ansteigt und "Am Südstrand" wieder steil abfällt. Behinderten Menschen nutzen den Strandshuttle, die Haltestelle (Aus- und Einstieg) liegt direkt am Südstrand.

Den Nordstrand des Ostseebades Sellin finden Sie am Ende der Wilhelmstraße, zwischen dem Selliner Hochufer und dem Ausläufer des Waldgebietes Granitz (Jagdschloss). Die Meerseite dieses beliebten weißen Ostseestrandes erreichen Sie entweder über eine steile Treppe oder über den kostenfreien Aufzug.

Expertentipp: Bei "Schietwedder" steht Ihnen das Freizeitbad Ahoi! Rügen zum Schwimmen und Saunieren zur Verfügung! Mit der Kurkarte aus den Gemeinden Sellin, Putbus, Baabe und Göhren bekommen Sie 10 Prozent Rabatt!

Vielfältige Freizeitangebote an der Küste und im Inselinneren

Wandern und Radfahren zu den beliebten Sehenswürdigkeiten ist fast überall möglich. Auf Westrügen sind Kranichtänze schön zu beobachten. Für sportliche Urlauber sind im Revier Dranske kiten und surfen möglich. Weitere Freizeitangebote:
  • auf Südrügen, Halbinsel Mönchgut, Naturstrände genießen
  • auf dem Hochuferweg von Sassnitz zum Königsstuhl (118 Meter hoch) der Großen Stubbenkammer gelangen, liegt im Nationalpark Jasmund, führt direkt an den Kreidefelsen entlang, verbindet Sassnitz und Lohme miteinander, hat eine Aussichtsplattform
  • das winzige Dörfchen Vitt, in der Nähe des Kaps Arkona, ist ein historisches Zeitzeugnis und daher für Kraftfahrzeuge nicht gestattet; auf der Rundfahrt im Fischerboot in der Bucht von Vitt erleben Sie einen beeindruckenden Ausblick auf die Klippen des Kaps Arkona

Expertentipp: Eine "Vitte" war früher ein Anlandepunkt für den Fischfang. Neben Fischerromantik bietet Vitt Ihnen heute von Aal bis Zander alles frisch zum Genießen!

Ausflüge auf der Insel Rügen

Auf Rügen sind Angelausflüge auf der Ostsee und den Bodden möglich und sind sehr beliebt. Ein Tagesausflug vom Wieker Hafen zur Insel Hiddensee per Rad und Schiff lohnt sich zu allen Jahreszeiten. Hiddensee ist ein Naturidyll und autofrei! Prora wird der "Koloss von Rügen" genannt, weil er einen wuchtigen Gebäudekomplex darstellt, gedacht als Massenurlaubsort für 20.000 Menschen; von den Nazis erbaut, versinnbildlicht er den Größenwahn dieser Zeit. das Jagdschloss Granitz ist das meistbesuchte Schloss in Mecklenburg-Vorpommern, es liegt nahe dem Ostseebad Binz, der Backsteinbau bietet einen der schönsten Ausblicke Besonders prächtige Sonnenuntergänge auf Rügen sind zu beobachten im Seehafen von Glowe, am Strand von Dranske und Schaprode, am Deich von Suhrendorf auf Ummanz, von der Schlossterrasse des Schlosses Spyker. Niemand wagt es, diese emotionale Atmosphäre zu stören, weshalb nur leise gesprochen wird.

Städtereisen auf der Insel Rügen und auf das Festland

Sassnitz mit seinem Hafen ist das "Tor nach Skandinavien", gelegen an der Kreideküste der Halbinsel Jasmund, im Nordosten der Insel Rügen; die Stadt strahlt auf Sie eine konzertierte maritime Atmosphäre aus, mit großen Fähren, Molen und Fischbrötchen. Putbus, die "weiße" Fürstenstadt, erreichen Sie mit dem "Rasenden Roland", der ältesten deutschen Schmalspurbahn, von Lauterbach Mole aus. Sie liegt im Süden der Insel Rügen, direkt an der Deutschen Alleenstraße, und ist als ein geschlossenes Ensemble 1810 im klassizistischen Stil angelegt worden. Sie sind begeistert vom romantischen Schlosspark, dem Hirschgarten und der grandiosen Architektur. Die Kleinbahn "rast" mit maximal 30 Kilometern pro Stunde von Putbus bis Göhren, im 2-Stunden-Takt. Über Altefähr und die Rügenbrücke gelangen Sie nach Stralsund, in die alte Hansestadt im Stil der Backsteingotik (Rathaus, Altstadt). Sehen Sie sich das Ozeaneum an, es ist einmalig in ganz Mecklenburg-Vorpommern. In allen Orten auf Rügen sind Ferienwohnungen & Ferienhäuser für jeden Geschmmack vorhanden.

Wetter und Klima auf der sonnigen Insel

Rügen erwartet Sie mit seinem milden Reizklima, jedoch weht stets eine frische Seebrise. Die Insel verzeichnet über zweitausend Sonnenstunden pro Jahr. Im Hochsommer erleben Sie immer öfter "Hundstage" in der Hauptsaison. Die höchsten Durchschnittstemperaturen werden im Juli erreicht, doch auch die sind mit Abkühlung im Wasser erträglich. Im Winter dagegen ist es nicht so kalt, wegen des Seeklimas. Die durchschnittlichen Temperaturen sinken bis auf 0 Grad, aber selten in den einstelligen Minusbereich. Der regenreichste Monat ist der Januar, während der April der trockenste Monat ist.

Expertentipp: Buchen Sie Ihre Ferienwohnung wegen der Verfügbarkeit in der Nebensaison und Sie erleben einen erholsamen Urlaub auf Rügen!

Urlaub auf Rügen - Wichtige Fragen und Antworten

Wo liegt Rügen?

Die Insel Rügen ist die flächengrößte und bevölkerungsreichste Insel Deutschlands. Sie gehört zum Bundesland Mecklenburg-Vorpommern und liegt direkt vor der Ostseeküste Vorpommerns und der Stadt Stralsund, die auch als das “Tor zur Insel Rügen” gilt.

Wie ist Rügen am besten zu erreichen?

  • Mit dem Auto über die Ostsee-Autobahn A20
  • Mit der Bahn ab Hamburg mit dem IC bis nach Bergen oder ab Stralsund mit dem Regionalexpress
  • Mit dem Schiff ab Trelleborg (Schweden) oder Bornholm (Dänemark) bis Sassnitz
  • Mit dem Fernreisebus fünfmal die Woche ab Rostock ohne Umstiege
  • Mit dem Flugzeug gibt es Linienflüge ab Wien, München und Zürich bis nach Rostock-Laage. Dort geht es weiter mit Shuttlebussen bzw. Bahnverbindungen auf Rügen

Was kann man auf Rügen mit Kindern unternehmen?

Auf Rügen gibt es zahlreiche Spiel- und Sportangebote sowie Freizeitparks, speziell für Familien mit Kindern, die den Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Hier eine kleine Auswahl an Ausflugsmöglichkeiten mit Kindern:

  • Rügenpark
  • Schmetterlingspark
  • Dinosaurierland Glowe
  • Karls Erlebnis-Dorf in Zirkow
  • Tierpark Sassnitz
  • Erlebnisbauernhof Kliewe
  • Indoorspielplatz "Pirateninsel" Putbus
  • Freizeitbäder Sellin und Sagard
  • Reiten auf den zahlreichen Ferienhöfen
  • Hochseilgarten Prora
  • Inselrodelbahn Bergen

 

Welche Sehenswürdigkeiten gibt es auf Rügen?

  • Den Nationalpark Jasmund und die Kreidefelsen
  • Die Kreidefelsformation Königsstuhl
  • Das Kap Arkona
  • Der ehemalige Marinepeilturm am Kap Arkona
  • Die Seebrücke Sellin
  • Die Bäderarchitektur
  • Das KdF Bad Prora
  • Das Jagdschloss Granitz
  • Der Baumwipfelpfad
  • Der Hafen Sassnitz
  • Der rasende Roland

Das könnte Sie auch interessieren...

© greenpapillon (#57246529) / fotolia.com
10 praktische Tipps, um Wertsachen im Strandurlaub zu verstecken
Entspannen Sie beim Strandurlaub! Wir haben 10 Tipps für Sie, wie Sie Ihre Wertsachen am Strand vor Dieben schützen können.
Datei: #114856171 | Urheber: inkevalentin
Die 10 schönsten Hundestrände an der Nord- und Ostsee kennenlernen
Lernen Sie die 10 schönsten Hundestrände an der Nord- und Ostsee im Urlaubsmagazin von Travanto kennen. Erfahren Sie, wo Sie mit Ihrem Hund an den Strand können und wo sie auf die Leine verzichten können.
© Tom Wang - adobe.stock.com
Die besten Familienstrände an Nord- und Ostsee
Entdecken Sie die 12 kinderfreundlichsten Strände Deutschlands an der Nord- und Ostsee. Bei Travanto finden Sie alle wichtigen Infos für Familien auf einen Blick
© asife - Adobe-Stock.com
Die besten Strandspiele
Idealer Zeitvertreib am Strand- wir zeigen Ihnen, welche Spiele sich besonders gut für den Strand eignen.
Die perfekte Checkliste für Ihren Strandurlaub mit Kindern
Alles dabei für den Strandurlaub? Diese praktische Packliste hilft, nichts zu vergessen und einen tollen Familientag am Strand zu verbringen.
Tipps und Tricks für die perfekte Sandburg
Der Klassiker der Strandaktivitäten - eine Sandburg bauen! Entdecken Sie unsere Tipps und Tricks und haben Sie noch mehr Spaß mit der ganzen Familie.
Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen!
EXAKTES DATUM
FLEXIBLES DATUM
NEU
Anreise an festem Wochentag
Wie lange möchten Sie vereisen?