XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Uckermark Freizeitaktivitäten

Die Uckermark ist durch weite, unberührte Landschaften wie geschaffen für Wanderungen und Radtouren. Die Region ist aber nicht nur für Naturverbundene, sondern auch für Familien das perfekte Urlaubsziel. Zwischen Angermünde, Prenzlau und Templin gibt es viele kinderfreundliche Freizeitaktivitäten. So bietet der Tierpark Angermünde oder das Eldorado Abenteuer Land Templin eine willkommene Abwechslung.
Die Blumberger Mühle
Die Blumberger Mühle
© Kds11 / Wikimedia Commons [CC BY-SA 3.0]
Der Tierpark in Angermünde
Der Tierpark in Angermünde
© UlrichHeither / Wikimedia Commons [CC BY-SA 3.0]
Eldorado Templin
Eldorado Templin
© Olaf Meister / Wikimedia Commons [CC BY-SA 3.0]

Blumberger Mühle

Das wohl "größte und ungewöhnlichste Informationszentrum der NABU" ist die Blumberger Mühle. Die Abkürzung NABU steht für den Naturschutzbund Deutschland und verfolgt konkrete Ziele zum Schutz der Natur im In- und Ausland. Die Blumberger Mühle befindet sich im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin und liegt direkt am Blumberger Teich. Die Lage und die Ausstellung selbst sind ein Paradebeispiel für das Zusammenleben von Mensch und Natur, ohne dabei die Natur zu zerstören. Alleine die Gestaltung beeindruckt die Besucher, da die Blumberger Mühle einem hohlen Baumstumpf nachempfunden wurde und somit die Kreisläufe der Natur darstellt.

Die Blumberger Mühle wurde 1997 als Naturinformations- und Erlebniszentrum geöffnet. Die Idee besteht darin, den Besuchern auf faszinierende Art und Weise die Entstehung der Landschaft der Uckermark in der Eiszeit und den damit verbundenen Reichtum der Flora und Fauna näher zu bringen. Die 250 m² große Ausstellung thematisiert die zentralen Themen Boden und Wasser. Experimente sorgen dafür, dass die Besucher aktiv an der Ausstellung teilnehmen und sich so ein besseres Bild von den Informationen machen können. Die Besucher haben die Möglichkeit auf einem Fahrrad eine fiktive Radtour durch die Umgebung der Blumenberger Mühle zu machen oder bei einer Bootstour das Leben im Wasser besser zu erkunden. Intakte Moore können Sie bei dem „schwankenden Moor“ erleben und dabei vieles über die Funktionsvielfalt und die Schönheit dieser Lebensräume erfahren. Das Thema Wald wird durch den "sprechenden Baum" wiedergespiegelt. Selbstverständlich können Sie auch an Wanderungen, Thementagen und Naturworkshops teilnehmen.

Tierpark Angermünde

Der Tierpark in Angermünde ist eine große Touristenattraktion der Region. Eine 76 Hektar große, alte Parkanlage dient seit 1963 als Zuhause für 250 Tiere aus aller Welt. 45 unterschiedliche Tierarten begeistern im Tierpark tagtäglich Groß und Klein. Alle 6 Kamelarten der Welt befinden sich in dem Tierpark und werden damit zu einer ganz besonderen Attraktion. Diese Artenvielfalt reicht vom Alpaka aus Südamerika bis hin zum Trampeltier aus Zentralasien. Ein weiterer großer Publikumsmagnet sind die Katta-Lemuren- Affen. Im Streichelgehege haben die Besucher die Möglichkeit Ziegen und Dammhirsche hautnah zu erleben.

Während Ihres Rundgangs können Sie jederzeit eine Pause an den Ruheplätzen einlegen. Diese sind attraktiv gestaltet und bieten die Möglichkeit für Freiluftschach oder den Besuch eines Abenteuerspielplatzes. Außerdem finden Sie hier die einzige künstlich-gestaltete Sonnenuhr Deutschlands, die sich in einem Zoo befindet. Hervorzuheben sind ebenfalls die Tierhäuser der Bewohner. Diese sind im Fachwerkstil gebaut und somit an den historischen Altstadtkern der Stadt Angermünde angepasst. Eine weitere Besonderheit sind die vielen Feste, die der Tierpark jährlich veranstaltet. Dazu gehören unter anderem die MOZ Osterfete oder das Tierparkfest in der letzten Augustwoche. Komme auch Sie und erleben die tierische Artenvielfalt der Welt in der heimischen Region.

Eldorado Abenteuerpark Templin

Überfälle auf Kutschen, wilde Waffengefechte zwischen Cowsboys und Banditen und die unendliche Hoffnung bei der Goldsuche erfolgreich zu sein, sind nur einige wenige Beschreibungen des Wilden Westens. Die Westernstadt El Dorado Templin macht es möglich das alles hautnah zu erleben und verspricht damit vor allem zwei Dinge: Spaß und Abenteuer. Die 7 Hektar große Parkanlage liegt in der Nähe von Templin direkt am Röddelinsee und bietet nicht nur das perfekte Ausflugsziel für einen Familienurlaub, sondern ist auch bei Gruppenausflügen gleichermaßen beliebt. Der Erlebnispark in Templin schafft ein einzigartiges Westernfeeling und lädt alle zu einem unvergesslichen Besuch ein. Der El Dorado Abenteuerpark ist entsprechend einer echten Westernstadt aufgebaut und versetzt die Besucher in eine andere Welt. Nicht nur die Gebäude wie Mainstreet, Concert & Dance Hall oder die Ranche sind wahrheitsgetreu erbaut worden sorgen für, sondern auch das tägliche Programm bringt einen noch größeren Spaßfaktor mit sich. Dabei werden traditionelle Rituale, Gesänge und Stuntshows zum Besten gegeben.

Die Besucher haben aber ebenfalls die Möglichkeit selbst aktiv zu werden. Vor allem die Kinder können hier viele neue Sachen ausprobieren. Mit der Postkutsche geht’s quer durch die Westernstadt. Dabei ist aber Vorsicht geboten, denn die Banditen lauern überall. Ausdauer und Geschick sind beim Goldwaschen gefragt. Da es früher noch keine Autos gab und alle mit dem Pferd unterwegs waren, wird dieser thematische Schwerpunkt auch im El Dorado Abenteuerpark aufgegriffen. Kinder können beim Pony- oder Trailreiten die Stadt und das Geschehen von oben betrachten. Beim Bogenschießen können die Besucher ihre Treffsicherheit unter Beweis stellen. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit ein ganzes Wochenende in der Westernstadt zu verbringen. Zum einen können die Besucher im Westernhotel oder in der Kutscherresidenz absteigen oder wer es doch lieber einfacher mag, findet in einem Tipi oder Weißzelt einen Schlafplatz. Dieser Abenteuerplatz bietet Spaß für die ganze Familie und sorgt garantiert für ein abwechslungsreiches Wochenende.