XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Ferienwohnungen & Ferienhäuser für Ihren Urlaub in Dänemark

 
 

Ferienwohnungen für Ihren Urlaub in Dänemark

Dänemark, geprägt durch abwechslungsreiche Landschaftsbilder und eine Vielzahl von Inseln, bietet seinen Gästen beeindruckende Freizeitmöglichkeiten in stimmungsvoller Atmosphäre.
Gästebewertung
3,9 von 5,0
9 Bewertungen für 9 Ferienunterkünfte der Region Dänemark
Neu bei Travanto
Adventure
Max. 4 Personen
Zimmer: 1
Ort: Kopenhagen
ab
pro Nacht
Neu bei Travanto
Adventure
Max. 4 Personen
Zimmer: 1
Ort: Kopenhagen
ab
pro Nacht
Neu bei Travanto
Adventure
Max. 4 Personen
Zimmer: 1
Ort: Kopenhagen
ab
pro Nacht

Interessante Orte und Regionen für Ihren Urlaub in Dänemark

Ferienwohnungen mit besonderer Ausstattung in Dänemark


Erleben Sie die Schönheiten des Nordens

Die Mischung aus Hügel- und Flachland eignet sich hervorragend für ausgiebige Wander- und Radtouren durch die bezaubernden Naturlandschaften Dänemarks. Auch für Camper und Anglerfreunde hält das nordische Land so einiges bereit.

Die vielseitigen Facetten Dänemarks spiegeln sich sowohl in der Natur, als auch im kulturellen Bereich wieder, sodass sich Besucher Dänemarks auf Abwechslung und ein gefülltes Tagesprogramm freuen dürfen.

Dänemark lässt sich in 5 Regionen untergliedern. Nordjütland ist ein Teil der schönen Halbinsel Jütland, die rund 70 Prozent der Gesamtgröße Dänemarks ausmacht. Während die Nordseeküste über eine starke Brandung verfügt, ist die Ostseeküste eher ruhiger gelegen und die Strände laden zum Sonnenbaden ein.

In Mitteljütland liegt Århus, die zweitgrößte Stadt Dänemarks. Die direkte Lage am Kattegat, einem bedeutenden Seegebiet, spricht für sich und macht den Hafen von Århus zu einem der Größten des Landes. In Süddänemark gelten Esbjerg und Ribe als beliebte Urlaubsziele für einen Städtetrip.

Die Insel Fünen gehört ebenso zu den Anziehungspunkten der Besucher. Grüne Wälder und große Parkanlagen sorgen für tolle Ausflugsmöglichkeiten. Wer lieber am Strand relaxen möchte, kommt hier auch nicht zu kurz.

Die Insel Seeland kann mit Sehenswürdigkeiten und attraktiven Städten punkten. So gehören die Landeshauptstadt Kopenhagen oder die alte Wikingerstadt Roskilde zu beliebten Ausflugszielen auf Seeland.

Die fünfte und letzte Region Dänemarks ist die Insel Bornholm. Sie befindet sich am östlichen Punkt von Dänemark. Zu den Vorzügen der Insel gehören vor allem der Badetourismus und zahlreiche Freizeitaktivitäten wie Reiten oder Golfspielen.
Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen!

Wissenswertes über Dänemark

Dänemark ist ein Land voller Geschichte, Kultur und Natur und bietet mit zahlreichen Freizeitmöglichkeiten einen erlebnisreichen Aufenthalt im europäischen Norden. Genießen Sie die Ruhe und Idylle der Landschaft oder tauchen Sie ein in die Vergangenheit des Landes, das seit jeher als Monarchie geführt wird. Die Landschaft von Dänemark ist geprägt durch einen steten Wechsel von Hügel- und Flachland, von Dünen und Heiden sowie einer eindrucksvollen Vielzahl von Inseln, durch die den Besuchern des Landes ein Urlaub mit abwechslungsreichen Freizeitmöglichkeiten geboten wird. Erleben Sie die Faszination der Region hautnah mit einer gemütlichen Ferienwohnung oder einem großzügigen Ferienhaus in Dänemark.

Dänemark ist ein abwechslungsreiches Land, in dem sich sowohl eindrucksvolle Landschaften als auch Großstädte voller Freizeitmöglichkeiten finden. Ein Urlaub in einer Ferienwohnung in Dänemark ist besonders bei Familien sehr beliebt. Als Ausflugsziel für die ganze Familie bietet sich zum Beispiel das LEGOLAND Billund an, in dem diverse Fahrgeschäfte, eine Miniaturwelt und viele weitere Attraktionen Spaß für Groß und Klein versprechen. Auf der Halbinsel Skallingen lassen sich Seehunde beobachten und im Tierpark von Givskud werden besonders Kinderaugen strahlen. Abwechslung ist garantiert.

Urlauber können an 7.000 Kilometern Küste relaxen und finden weite Sandstrände und idyllische Buchten vor. An der dänischen Westküste stehen besonders die Badeorte Sondervig und Vejers bei Urlaubern hoch im Kurs. Das Angebot an Wassersportmöglichkeiten ist ausgesprochen vielseitig und die Sonnenuntergänge lassen Romantiker ins Schwärmen geraten. Vor allem Aktivitäten in der Natur stehen hier ganz oben auf dem Programm, so können Bewegungsfreudige beim Wandern oder Radfahren die Umgebung entdecken, beim Angeln und Campen die Ruhe des Nordens genießen oder sich im Golfen üben. Auch Kulturbegeisterte kommen dabei nicht zu kurz, denn auf der nordischen Insel gibt es diverse Sehenswürdigkeiten und UNESCO-Weltkulturerbestätten zu entdecken.

Besonders beliebte Wahrzeichen des Landes sind die kleine Meerjungfrau und das Tivoli Kopenhagen sowie diverse Schlossanlagen wie das Schloss Amalienborg, die Einblicke in den Alltag der Königsfamilie ermöglichen. Wer in Dänemark eine Ferienwohnung mietet, wird in schmucken Hafenstädten mit langer Geschichte übernachten können. Kopenhagen zählt dabei zu den beliebtesten Urlaubszielen. Die Metropole befindet sich auf der Insel Seeland und besitzt 600.000 Einwohner. Die Stadt besitzt mit der kleinen Meerjungfrau ein weltbekanntes Wahrzeichen. Ein Inselurlaub in Dänemark begeistert auch auf Römö. Hier finden Urlauber die breitesten Strände Dänemarks. Die kilometerbreiten Badeplätze können mit dem PKW befahren werden. Im Herbst wird ein stimmungsvolles Drachenfest gefeiert. Die Natur auf Bornholm bietet Aktivurlaubern viel Abwechslung. Entdecken Sie die sehenswerten Orte im Land der tausend Inseln und genießen Sie einen erlebnisreichen Urlaub in einer Ferienwohnung Dänemark oder einem Ferienhaus Dänemark.