XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Ferienwohnungen & Ferienhäuser für Ihren Urlaub an der Schlei

 
 

Orte und Sehenswürdigkeiten in der Schleiregion

Die Schlei erstreckt sich auf einer Länge von 40 Kilometern zwischen Schleswig und der Ostseeküste. In der Schleiregion lassen sich besonders ruhige Urlaubstage verbringen. Die intakte Natur lädt zu vielfältigen Unternehmungen ein.
Gästebewertung
4,5 von 5,0
1261 Bewertungen für 263 Ferienunterkünfte der Region Schlei
Neu bei Travanto
Ferienwohnung Seemöwe
Max. 2 Personen
Zimmer: 2
Ort: Schleswig
ab 38 €
pro Nacht
Neu bei Travanto
Ferienwohnung Strandkorb
Max. 2 Personen
Zimmer: 1
Ort: Schleswig
ab 38 €
pro Nacht

Interessante Regionen für Ihren Urlaub an der Schlei

Ferienunterkünfte mit besonderer Ausstattung für Ihren Urlaub an der Schlei


Freizeitkapitäne können die Schlei auf dem Wasserweg kennenlernen. Auch Wanderungen, Radtouren oder Ausritte sind an der Schlei ausgesprochen beliebt. Ferien auf dem Bauernhof sind besonders für Kinder ein Erlebnis. Wer Radausflüge plant, kommt entlang des Wikinger-Friesen-Radweges auf seine Kosten. Ganz bequem in die gemütliche Schleidörfer gelangen Urlauber mit der Angelner Museumsbahn. Vorbei an schmucken Reetdachhäusern führt der Weg nach Güby, wo Schloss Louisenlund zur Besichtigung einlädt.

Ein Muss für alle Geschichtsfans ist das Wikingermuseum Haithabu in der Nähe der Stadt Schleswig. Hier wird in zahlreichen Funden des bedeutendsten Bodenkmals in Schleswig-Holstein die Kultur des nordischen Volkes deutlich. Damit kann man auch gleich einen Besuch des Thingplatzes bei Stoltebüll verbinden und mehr über die germanischen Vorfahren erfahren. Ebenso lohnenswert ist eine Tour zum St. Petri Dom Schleswig, der bereits im 12. Jahrhundert errichtet wurde. Beachten Sie hier die aufwändigen Malereien und die Marcussen Orgel. In Kappeln erwartet Sie die Holländerwindmühle Amanda, von dessen Galerie man einen herrlichen Blick über die Stadt hat. Ebenso lohnt sich ein Abstecher in das Schleimuseum, um sich besser über die Region zu informieren. Auf dem Gut Oestergaard bei Steinberg gibt es Gelegenheit aktiv zu werden. In dem riesigen Maislabyrinth hat sich schon manch einer verlaufen. Die angrenzende Kulturscheune lässt mit vielen Festen, Märkten und Veranstaltungen keine Langeweile aufkommen.

Schlei Urlaub: Hier finden Sie touristische Informationen zu den Ferienorten und Urlaubsorten sowie zu den Sehenswürdigkeiten der Region Schlei.
✿ Alles was Sie über die Top Sehenswürdigkeiten an der Schlei wissen sollten. Kompakt ✓ Übersichtlich ✓ Informativ ✓ Jetzt mehr lesen...

Ferienwohnungen für Ihren Urlaub an der Schlei

Die Schlei erstreckt sich auf einer Länge von vierzig Kilometern zwischen Schleswig und der Ostseeküste. In einer Ferienwohnung an der Schlei sind Naturliebhaber und Erholungssuchende an der richtigen Adresse. Auf der schmalen, flachen Landzunge lassen sich ruhige Ferientage verbringen. Die Region blieb bislang vom Massentourismus verschont und überrascht mit abwechslungsreicher Landschaft und viel Romantik und Idylle.

Wer an der Schlei eine Ferienwohnung bucht, kann sich unter die Freizeitkapitäne mischen und die Region auf dem Bootsweg erkunden. Boote können vielerorts ausgeliehen werden. Auch wer seine Urlaubstage am Wasser lieber mit Angeln oder Baden verbringt, wird an der Schlei nicht enttäuscht werden. Ein Ferienhaus an der Schlei ist idyllisch gelegen. Sehr beliebt sind Ferien auf dem Bauernhof. Die Region hat sich dem sanften Tourismus verschrieben und blieb von Bausünden verschont. Die malerischen Reetdachhäuser prägen das Bild der Landschaft und bieten gemütliche Übernachtungsmöglichkeiten. Wer an der Schlei ein Ferienhaus bewohnt, wird auf Wanderungen und Radtouren die Schleidörfer erkunden. Stolze Güter und Herrenhäuser zeugen in Güby und Krieseby von der Vergangenheit. Die Region ist touristisch bestens erschlossen und es existieren zahlreiche Rad- und Wanderwege. So können Urlauber entlang des Wikinger-Friesen-Radweges in die Pedale treten oder sich mit der Angelner Museumsbahn durch die Region chauffieren lassen.
Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Angebote mehr verpassen!