Gäste
Kostenlose Stornierung bis 45 Tage vor Anreise bei ausgewiesenen Unterkünften.

Ostfrieslands schönste Urlaubsorte

© Dar1930 - stock.adobe.com

Die Ostfriesischen Inseln

Die Ostfriesischen Inseln bestehen aus den Inseln Juist, Wangerooge, Norderney, Langeoog, Baltrum, Spiekeroog und Borkum. Daneben gibt es noch weitere, unbewohnte Inseln. Die Inseln Juist, Langeoog, Spiekeroog oder Wangerooge sind bis auf wenige Ausnahmen autofrei, weshalb die ohnehin bereits heilende Nordseeluft besonders rein ist.

Die weitläufigen, weißen Sandstrände der Nordseeheilbäder laden zu entspannenden Strandtagen ein. Hier befinden sich zahlreiche Surfreviere mit hervorragenden Bedingungen. Aber auch Kitesurfer und Segler kommen hier auf ihre Kosten. Radfahrer werden mit tollen Fahrradtouren durch die unberührte Natur sicherlich ebenfalls glücklich.

Eines der größten Highlights, das die Ostfriesischen Inseln zu bieten haben, ist das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer. Manche Inseln liegen so nah beieinander, dass man bei einer geführten Wattwanderung von einer Insel zur nächsten laufen kann.

Ferienwohnungen auf den Ostfriesische Inseln

Alle Unterkünfte in dieser Region anzeigen

© WebWertig - pixabay.com
Ferienwohnungen auf Norderney


Die zweitgrößte der Ostfriesischen Inseln stellt rund 6.000 Einwohner die größte Gemeinde der Inselgruppe. Zu der Stadt Norderney gehören die Ortsteile Fischerhafen und Nordhelm. Die restliche Insel ist nur wenig bebaut und bietet sich für Wanderungen an.

© BabaMu - Pixabay
Ferienwohnungen auf Borkum


Borkum ist die westlichste und mit rund 31 km² die größte der Ostfriesischen Inseln. Seit 1830 ist Borkum ein Seebad und hat vier bewachte Badestrände. Neben erholsamen Strandtagen prägen Ausflüge zum Alten und Neuen Leuchtturm den Urlaub.

© DirkR - adobe.stock.com
Ferienwohnungen auf Juist


Entschleunigung erfährt man auf Juist, wo man statt mit dem Auto mit dem Rad oder der Kutsche fährt. Die unverfälschte Nordseebrise genießen Urlaubsgäste am liebsten am traumhaft schönen Strand oder bei einer geführten Wattwanderung.

© unamlie - Pixabay
Ferienwohnungen auf Baltrum


Die kleinste der Ostfriesischen Inseln ist sehr beliebt bei Familien mit Kindern. Die Insel hat wundervolle Sandstrände zu bieten, an denen Kinder nicht nur beim Sandburgen bauen viel Spaß haben, sondern auch beim Drachensteigen im Lenkdrachenstrandabschnitt.

© LianeM - stock.adobe.com
Ferienwohnungen auf Langeoog


Auf Langeoog gibt es jährlich etwa 1.500 Sonnenstunden, was bis zu 200.000 Urlauber pro Jahr auf die Insel lockt. Ein rund 14 km langer Sandstrand rundet den Badeurlaub ab. Das Wahrzeichen Langeoogs, der Wasserturm, bietet mit 32 m Höhe eine tolle Aussicht.

© torstenkiem - Pixabay
Ferienwohnungen auf Wangerooge


Zwischen Minsener Oog und Spiekeroog gelegen gilt dieser Ort als das Kleinod der Ostfriesischen Inseln. Wangerooge, auch von den Einheimischen als legale Droge bezeichnet, bietet Traumunterkünfte für einen entspannten Urlaub. Die autofreie Insel ist ein Paradies für Radfahrer und bietet Surfern und Kitern ein ideales Revier.

© open_eyes - Pixabay
Ferienwohnungen auf Spiekeroog


Die Insel ist ein kulturelles Kleinod. An erster Stelle stehen dabei einige spannende Museen, darunter das Muschel-, das Insel- und das Pferdebahn-Museum. Spiekeroog ist aber auch bekannt für ihre wundervolle und unberührte Natur.

© errohr - Pixabay
Ferienwohnungen in Bensersiel


Das Nordseeheilbad Bensersiel ist Teil der Kleinstadt Esens. Die Lage direkt an der Nordsee und die Nähe zu den vorgelagerten Ostfriesischen Inseln macht den Ort zu einem beliebten Urlaubsziel. Das Heilbad bietet sowohl einen Grün- als auch einen Sandstrand.

© der_niels - Pixabay
Ferienwohnungen in Neßmersiel

Der beliebte Erholungsort Neßmersiel, etwa 5 km westlich von Dornum gelegen, besticht durch ein breites Angebot an Freizeitbeschäftigungen, dazu gehören der Salzwiesen-Erlebnispfad, Wattwanderungen und Ausflüge mit dem Ruderboot.

© greenpapillon - adobe.stock.com
Ferienwohnungen in Greetsiel


Die Gemeinde im Landkreis Aurich bietet viele Fotomotive: Der Hafen bildet den malerischen Mittelpunkt und entlang der Sielstraße verbreiten schmucke Häuserzeilen niederländischen Charme. Auch die Zwillingsmühlen und die Alte Bäckerei lohnen einen Besuch.

© HaraldBraun - pixabay.com
Ferienwohnungen in Carolinensiel


Carolinensiel gehört zu der Stadt Wittmund und bietet sich als schöner Ausgangspunkt für viele Unternehmungen an. Auf den gepflegten Fahrradwegen können Urlauber die Gegend erkunden. Mit einem Fischkutter geht es raus zu den Seehundbänken.

© THaymann - Pixabay
Ferienwohnungen in Dornumersiel


Das Nordseebad ist seit 2001 ein Ortsteil von Dornum. Den Mittelpunkt bildet die Störtebekerstraße dar, wo sich Restaurants und Geschäfte aneinanderreihen. Der Strand, das Meerwasser-Freibad und das Nordseehaus versprechen vergnügliche Stunden.

© hpgruesen - Pixabay
Ferienwohnungen in Neuharlingersiel

Das Nordseeheilbad bietet mit dem alten Fischereihafen und dem Buddelschiffmuseum beliebte touristische Highlights. Im Haus des Gastes finden regelmäßige kulturelle Veranstaltungen statt, bei denen stets für jeden etwas dabei ist.

© falco - Pixabay
Ferienwohnungen in Dornum


Erlebnisreiche und erholsame Ferientage an der Nordsee sind garantiert. Um den Marktplatz sind die idyllischen Gassen der Altstadt zu finden. Der Hafen und der Sandstrand sind besonders im Sommer beliebte Anziehungspunkte.

© hpgruesen - Pixabay
Ferienwohnungen in Harlesiel


Der Badeort Harlesiel ist ein Stadtteil von Wittmund und wird von der Harle durchflossen. Das umliegende Harlingerland zählt zu den ältesten Siedlungsräumen Ostfrieslands. Urlauber werden auf den Warften auf Hügelgräber und Spuren der Römerzeit stoßen.

© hpgruesen - Pixabay
Ferienwohnungen in Werdum


Unmittelbar hinter dem Deich liegt der Luftkurort Werdum, Teil der Gemeinde Esens. Wahrzeichen ist die Werdumer Mühle, welche ein kleines Heimatmuseum beherbergt. Die Küstenbrauerei mit angeschlossener Bierstube lädt zum geselligen Beisammensein.

© Doris Heinrichs - stock.adobe.com
Ferienwohnungen in Wangerland


Die größte Gemeinde des Landkreises Friesland beeindruckt mit typisch friesischem Charme. Zu den historischen Sehenswürdigkeiten im Ort zählt die Burg Fischhausen. Auf den Warften erheben sich mittelalterliche Kirchenbauten.

© LianeM - stock.adobe.com
Ferienwohnungen in Esens


Die Stadt Esens bietet zahlreiche Attraktionen vom Holografiemuseum über einen Skulpturenpfad bis zum Esenser Schützenfest, welches jährlich 75.000 Besucher anlockt. Etwa einhundert Schausteller bestreiten ein buntes und facettenreiches Rahmenprogramm.

Ferienwohnungen in Ostfriesland

Alle Unterkünfte in dieser Region anzeigen

© jd210848 - Pixabay
Ferienwohnungen in Bad Zwischenahn


Bad Zwischenahn ist besonders bei Wellnessurlaubern beliebt. Im Kurpark am Zwischenahner Meer können ein Kneippbecken und der Kräutergarten besucht werden. Weiteres Highlight ist der Park der Gärten, welcher stolze 43 Themengärten umfasst.

© InsaPictures - Pixabay
Ferienwohnungen in Bunde


Bunde ist unmittelbar an der Nordseebucht Dollart gelegen und besitzt eine Grenze zu den Niederlanden. Sehenswert ist die drittgrößte Gallerieholländerwindmühle in Ostfriesland. Ein beliebtes Ausflugsziel ist der Natur- und Kulturpark Dollart.

© Stephan Sühling - stock.adobe.com
Ferienwohnungen in Ditzum


Der idyllische Erholungsort im Herzen Ostfrieslands bietet gute Einkehr- und Ausflugsmöglichkeiten. Als beliebter Anziehungspunkt gilt der Hafen, wo Fischkutter vor Anker liegen. Auch die Ditzumer Mühle und ein Kirchturm in Form eines Leuchtturmes sind sehenswert.

© picture_scape - Pixabay
Ferienwohnungen in Jever


Jever bietet eine große Zahl von Sehenswürdigkeiten, darunter natürlich auch die Brauerei, die das bekannte Jever braut. Ein beliebtes Ausflugsziel ist das Schloss von Jever. Touristische Fahrradwege führen an diesem und weiteren Schlössern vorbei.

© Eberhard - stock.adobe.com
Ferienwohnungen in Wittmund


Highlight der Stadt ist unter anderem der Wittmunder Schlosspark, der durch Alleen, kleine Seen und eine reiche Wasservogelwelt besticht. Auch die dem "Walf of Fame" nachempfundene Flaniermeile "Hands of Fame" sollte man nicht verpassen.

© InsaPictures - Pixabay
Ferienwohnungen in Weener


Die Kleinstadt Weener am linken Emsufer trägt den Beinamen "Grüne Stadt" und besticht Urlauber unter anderem mit seinem Hafen, den historische Speicherhäuser zieren. Als Flaniermeile von Weener gilt die von stattlichen Bürgerhäusern gesäumte Norderstraße.

Das könnte Sie auch interessieren:

© mRGB - adobe.stock.com
Die 10 besten Skigebiete Deutschlands: Skifahren mit der Familie
Vom Mittelgebirge bis zu den Hochalpen - Wir stellen Ihnen die 10 besten Skigebiete Deutschlands für den nächsten Familienurlaub vor.
© Jürgen Fälchle - Adobe-Stock.com
Die 10 schönsten Wanderwege Deutschlands
Entdecken Sie die 10 schönsten Wanderwege Deutschlands! Idyllische Bäche, weite Heiden und Berge verheißen ein Wandervergnügen mit der ganzen Familie.
© spuno - adobe-stock.com
Die 10 schönsten Radwege in Deutschland bereisen
Erfahren Sie mehr über die 10 schönsten Radwege Deutschlands im Urlaubsmagazin von Travanto. Entlang der Wasserwege am Rhein, der Donau oder der Elbe.

1) Wie lange möchten Sie verreisen?

2) Bitte wählen Sie Ihre früheste Anreise und späteste Abreise.

Bitte geben Sie eine Anzahl von Nächten an.
Bitte wählen Sie Ihre früheste Anreise und späteste Abreise.